Emirates

Frauen im Mittelpunkt

Anlässlich des Internationalen Frauentags unterstreicht Emirates die Rolle ihrer weiblichen Angestellten durch ein spezielles Video, das die Bandbreite und Vielfalt der operativen und technischen Rollen von Frauen bei der Airline zeigt.

Das Video ermöglicht dem Publikum einen Blick hinter die Kulissen der weiblichen Mitarbeiterinnen der verschiedenen Emirates Bereiche, die alle wichtigen Aktivitäten für den Flug mit der Flugnummer EK225 von Dubai nach San Francisco durchführten. Der Emirates A380 wurde von Captain Patricia Bischoff aus Kanada und First Officer Rebecca Lougheed aus Großbritannien mit einer ausschließlich weiblichen Kabinenbesatzung unter der Leitung von Weronica Formela aus Polen geflogen.

Zusätzlich zur Flugbesatzung arbeitete bereits vor dem Abflug ein rein weibliches Team an allen Aktivitäten rund um diesen Flug. Die Rollen umfassten hier unter anderem den Kundendienst am Flughafen, die Passenger Duty Service Managerin oder den Betrieb am Vorfeld. Technische Dienstleistungen wurden von lizensierten Flugzeugingenieurinnen und Technikerinnen durchgeführt ebenso wie eine Vielzahl anderer Rollen in der Flugabfertigung, von den Crew-Einsätzen bis hin zu den Catering- und Sicherheitsteams.

Insgesamt arbeitete ein Team von mehr als 75 Frauen aus mehr als 25 Nationen an der Durchführung des Fluges EK225. Emirates beschäftigt Frauen aus mehr als 150 Staaten, die insgesamt einen Anteil von mehr als 40 % der Arbeitskräfte ausmachen. Mehr als 20 % aller Supervisor- und Führungspositionen sind bei Emirates von Frauen besetzt.

Informationen unter www.emirates.at 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. IAG mit British Airways erhielten von Norwegian Air Shuttle eine Absage, jetzt liebäugelt Lufthansa mit einem Einst… https://t.co/UZxSFhd9ZZ

  2. Rund zehn Prozent der rund 242 Airport Transfer Service Flotte ist auf klimaschonenden Hybridantrieb umgestellt - d… https://t.co/ARkZsQTuVX

  3. 18 Mio. Passagiere flogen seit 2012 mit Volotea - unter den 293 europäischen Verbindungen in 78 Städte findet sich… https://t.co/uhMIFY0OLE

  4. Die Salzburger MONUMENTO hat mit der Florence Art and Restoration, der Biennale AR&PA und der Salone della Valorizz… https://t.co/1Io6nNV90w

  5. MSC Cruises wird bis 2026 13 neue Schiffe - davon fünf LNG-betriebene Kreuzfahrtschiffe der Meraviglia-Klasse - in Dienst stellen.

  6. Wien Kongresswirtschaft ist mit 1.162 Mio. Euro ein maßgeblicher wirtschaftlicher Wertschöpfungsfaktor, die 2017 mi… https://t.co/KGp9k1yvkS

  7. Starke Markenkraft von Etihad Airways - für 98 % der Befragten einer Online-Umfrage von https://t.co/7Ld909keEp zäh… https://t.co/1QBFPKLjEl

  8. Hurrikan Bud und Hurrikan Aletta über dem Pazifik vor der Küste Mexikos, Taifun Maliksi von den Philippinen Richtun… https://t.co/gqviP37mzL

  9. Die Flughafen Wien Gruppe mit dem Flughafen Wien, Malta Airport und dem Flughafen Kosice weist im Mai ein Passagier… https://t.co/7zodoFSyLG

  10. Auf Phuket soll in nur 18 Monaten ein rund 900 qm großer Kreuzfahrtenterminal entstehen, der auch das Anlegen von z… https://t.co/LFpcCjMpFP

Anzeige

Instagramfeed