EL AL Israel Airlines

Erfolgreiches erstes Quartal 2018

Die von EL AL Israel Airlines veröffentlichten Zahlen für das erste Quartal 2018 sprechen für sich: In den Monaten von Januar bis März 2018, die für die Airline zur Nebensaison zählen, wurden die Ergebnisse des Vorjahres in allen Bereichen übertroffen. Die erzielten Erlöse liegen bei rund 464 Millionen USD, was einer Steigerung von rund elf Prozent gegenüber den Vergleichsmonaten 2017 entspricht.

In den ersten drei Monaten konnte die Airline in diesem Jahr zudem bereits 2,5 % mehr Passagiere an Bord begrüßen als im selben Zeitraum 2017. Auch die Auslastung der Flugzeuge ist im Vergleich konstant geblieben: Mit einem Anstieg von 0,1 % auf 83,8 % konnte sogar ein leichter Zuwachs verzeichnet werden. Trotz vieler Herausforderungen wie beispielsweise der wachsenden Konkurrenz vor allem durch Billigfluglinien konnte EL AL rund vier Prozent mehr Gewinn erzielen als im ersten Quartal 2017.

Auch die EL-AL-Flotte befindet sich derzeit im Wachstum: Sie soll in diesem Jahr durch sieben Flugzeuge erweitert werden. Vier Boeing 787 Dreamliner sind bereits in die Airline aufgenommen worden und bis zum Ende des Jahres sollen drei weitere Flugzeuge an EL AL gehen.

Seit Mai 2018 bietet EL AL Israel Airlines eine neue Tarifstruktur: Auf allen Europaflügen in der Economy Class können die Passagiere von nun ihren individuellen Servicewünschen entsprechend zwischen den Tarifen Lite, Classic und Flex wählen. Die neuen Tarife gelten für Europaflüge ab dem 15. Oktober 2018 und unterscheiden sich unter anderem bei den Mitnahmebestimmungen von Reisegepäck, in der Flexibilität bei Umbuchungen sowie in den Möglichkeiten zur Stornierung.

Weitere Informationen zum Thema unter www.elal.com/de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund von #Streik des Sicherheitspersonals wird es am @Airport_FRA am 15. Jänner 2019 zwischen 2 und 20 Uhr zu e… https://t.co/TsEkOf6wCv

  2. Die Dominikanische Republik wird Partnerland der FERIEN MESSE WIEN 2020 - das diesjährige Partnerland Indonesia übe… https://t.co/7QRS2dOabW

  3. Hol Dir noch schnell Dein Early-Bird Ticket - bis Ende Jänner hast Du die Möglichkeit Dir 100€ zu sparen!

  4. Am #Flughafen #London @Gatwick_Airport sind nach erneuten Drohnensichtungen alle Starts und Landungen aktuell ausge… https://t.co/AwKkizOSyo

  5. Komfort erleben im @Boeing 787 Dreamliner und mehr als 120 Flugziele in ganz #Nordamerika entdecken. Neu ab April 2… https://t.co/5F0DlMcsCo

  6. Nach 2008 überschreitet der #Flughafen #Graz in 2014 die Millionen-Passagiermarke und wird bis Jahresende das beste… https://t.co/XYm6JMsEHc

  7. "Wer Tourismuszonen verhindert, verkürzt Aufenthalte und verhindert Arbeitsplätze," so @OEHV-Präsidentin Michaela R… https://t.co/W3ueK9s8oZ

  8. Aufgrund starker Luftverschmutzung in #Madrid haben am 12.12.2018 - vorerst nur innerhalb des Autobahnringes M-30 -… https://t.co/KiFaiy1LVZ

  9. Laut @STATISTIK_AT werden Urlaubsreisen wieder verstärkt im #Reisebüro bzw. über #Reiseveranstalter gebucht - bei U… https://t.co/yZLfqMZXQz

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed