Dominikanische Republik

Zwei Werbespots ausgezeichnet

Das Tourist Board der Dominikanischen Republik hat beim begehrtem internationalen Film-Print-Multimedia-Preis „Das goldene Stadttor – The Golden City Gate“ auf der weltgrößten Reisemesse ITB zwei Auszeichnungen in der Kategorie „TV Cinema Spot“ erhalten. Die Werbekampagnen „Dominikanische Republik, Gefällt mir“ über die allgemeinen Attraktionen der Ferndestination sowie „Dominican Republic, I like it” über das Segment Golf belegten jeweils den 1. und 2. Platz.

Beim ersten Film liegt der Fokus auf die karibischen Blau- und Grüntöne sowie die malerische Urlaubsregionen und die Segmente Familien, Luxus, Tauchen, Natur und Kultur. Beim zweiten Werk steht Golf im Vordergrund. Präsentiert werden einige der 26 Top-Niveau-Golfplätze der Dominikanischen Republik, darunter der legendäre Teeth of the Dog von Pete Dye wie der Punta Espada Golf Course von Jack Nicklaus.

Dazu Petra Cruz, Europa-Direktorin des Tourist Boards der Dominikanischen Republik: „Diese Auszeichnungen sind ein erfreulicher Beweis dafür, dass unsere Kampagne „Gefällt mir“ sehr gut ankommt. Sie wurde vor genau einem Jahr ins Leben gerufen. Das Marketing-Team hatte sich zum Ziel gesetzt, die Dominikanische Republik audiovisuell und lebendig darzustellen sowie verschiedene Segmente hervorzuheben – dies wurde erfolgreich umgesetzt.“

Für beide 30-sekündigen Spots zeichnet die Werbeagentur MADE IN SPAIN mit Sitz in Madrid unter der Leitung von Andrés Gil verantwortlich. Kreativdirektoren sind Nuria Gil und Rafael Bertone. Die Aufnahmen erfolgten durch die dominikanische Produktionsfirma UNICORNIO FILMS. Für die Regie und Umsetzung waren jeweils Fernando Báez und Franky Báez zuständig. Die Musikproduktion mit rhythmischem Merengue – von der UNESCO zum Immateriellen Kulturerbe ernannt – beläuft sich auf Producciones EME mit Sitz in Santo Domingo.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  2. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  3. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  4. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  5. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  6. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

  7. Passagiere am #Flughafen #Amsterdam #Schiphol müssen ab 12.30 Uhr mit #Streiks des Sicherheits- und des Abfertigungspersonals rechnen.

  8. Die #Blackbox-Daten der beiden abgestürzten #Flugzeuge des Typs #Boeing B737 Max 8 von #Ethiopian Airlines und Lion… https://t.co/i1eVD9BLNM

  9. RT @_austrian: CEO @AHoensbroech: "On our Vienna hub we will experience a 10% growth due to the fleet changeover from Dash to Airbus." #aus

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed