DERTOUR

Finnland – ein Wintermärchen

Nördlich des Polarkreises liegt unberührt und ruhig der Inarisee, eine der schneesichersten Regionen Finnlands und ein weißes Winterwunderland. Die Gäste der neuen DERTOUR-Aktivreise „Spirit of Northern Lights“ erleben die abgeschiedene Wildnis Lapplands bei winterlichen Aktivitäten wie Hundeschlittentouren, Schneeschuhwanderungen und Schneemobilsafaris. Während der achttägigen Reise wohnen sie in einer komfortablen Lodge im modernen skandinavischen Stil.

Bei den Aktivitäten zeigt sich die Natur des Nordens mit ihrer ganzen Pracht. Mit etwas Glück tanzt das Polarlicht am nächtlichen Himmel, während die Gäste auf ihren Schneeschuhen durch die verschneiten Wälder stapfen. Mit dem Schneemobil erleben die Aktivurlauber den zugefrorenen Inarisee und spüren die endlose Weite Lapplands. Quirlige Huskies ziehen die Schlitten mit viel Kraft und Freude durch die weiße Winterlandschaft und mit Cross Country Skiern gleiten die Gäste über den Schnee und genießen die Stille und Abgeschiedenheit in den nordischen Wäldern.

Zusätzlich erfahren die Reisenden Wissenswertes über das Leben und die Natur im hohen Norden. Ein einheimischer Rentierzüchter erzählt auf seiner Rentierfarm vom Alltag mit seinen Tieren. Bei einem samischen Abend lauschen die Gäste den Geschichten eines Samen und probieren lappländische Spezialitäten. Das Museum Siida in Inari erklärt die Kultur und die Geschichte der Ureinwohner der Region.

Preisbeispiel

Finnland/Lappland, Region Ivalo, „Spirit of Northern Lights“, achttägige Rundreise ab/bis Ivalo, sieben Nächte im Doppelzimmer im Wilderness Hotel Inari, Vollpension, Ausflüge und Aktivitäten lt. Programm, Wärmebekleidung während des gesamten Aufenthalts, pro Person ab 2.159 Euro. DERTOUR bietet diese Reise ab Anfang Dezember 2018 jeweils samstags an.

Informationen unter www.dertour.at

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Mit dem neuen @Airbus A350-900 ULR und einer Flugzeit von 17 Stunde und 52 Minuten von @VisitSingapore nach… https://t.co/p6CHIM5czS

  2. Die spanische Fluglinie @volotea fliegt ab April 2019 neu zweimal wöchentlich von @viennaairport in die französche Hafenstadt #Bordeaux

  3. Von 21. bis 25. 09. 2020 findet in der @messe_at in @WienInfoB2B der 56. Jahreskongress der @EASD "European Associa… https://t.co/SuJPDCPVRg

  4. Für drei Wochen im Oktober kommt auf der Strecke Wien - @viennaairport der der erste wasserstoffbetriebene… https://t.co/2ex77BoLnw

  5. Ein für 11. Oktober angesetzter #Streik des Personals für antike Stätten und staatliche Museen @VisitGreecegr führt… https://t.co/ZinmLuGzEY

  6. Seit 80 Jahren wegen seiner Fischauktionen weltberühmt, teilt sich der Tsukiji Fischmarkt in @GOTOKYO_de ab 11. Okt… https://t.co/d5dEBSTQPP

  7. Mit dem globalen RiseHY Programm verpflichten sich @HyattHotels 10.000 junge #Menschen, die weder zur #Schule gehen… https://t.co/Wqtjx2b4dC

  8. @_austrianfliegen ab April 2019 ganzjährig von #Wien nach #Montreal. Im Sommer täglich, im Winter fünf Mal pro Woch… https://t.co/XdCJrFzU5J

  9. Eine City-Maut ist nichts anderes als eine Strafsteuer. Und ganz ehrlich, das ist kein Zukunftsprojekt, sondern ver… https://t.co/RIqsr7LVhp

  10. Nach Skywork, Small Planet und Azur Air hat nun mit Primera Air die vierte Airline innerhalb kürzester Zeit… https://t.co/bsk66caycj

Anzeige

Instagramfeed