DERTOUR & Disneyland Paris

Kooperation verlängert

DERTOUR und Disneyland Paris führen ihre Partnerschaft fort. Die Buchbarkeit für Reisebüros soll damit erleichtert werden. Zudem warten zahlreiche Neuheiten im Jubiläumsjahr. 

Disneyland Paris und DERTOUR haben im Zuge der Feierlichkeiten zum 30. Jubiläum von Disneyland Paris eine dreijährige Verlängerung ihrer bereits seit der Eröffnung des Parks im Jahr 1992 bestehenden Partnerschaft beschlossen.

Im Rahmen der Kooperation vermarkten DERTOUR und Disneyland Paris im Schulterschluss alle touristischen Disney-Produkte sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich. Neben Disneyland Paris zählen dazu auch Disney Cruise Line und Walt Disney World, Florida.

Gemeinsames Ziel ist es zudem, noch in diesem Jahr eine neue, direkte Schnittstelle zu Disneyland Paris einzurichten, die den Reisebüros verbesserte Verfügbarkeiten bietet und damit die Buchbarkeit weiter optimiert.

Wir freuen uns, die seit drei Jahrzehnten bestehende erfolgreiche Partnerschaft von DERTOUR und Disneyland Paris weiter fortzuführen”, erklärt Markus Fritz, Bereichsleiter Produktmanagement für DERTOUR Austria und REWE Austria Touristik. „Es ist großartig, unsere Gäste weiterhin als Veranstalter auf der Reise nach Disneyland Paris begleiten zu können und der kompetente Ansprechpartner für Reisebüroexperten zu sein.“

Im Jubiläumsjahr 2022 hält Disneyland Paris viele besondere Neuigkeiten für seine Gäste bereit: So wird der neue Themenbereich Avengers Campus eröffnet, der ganz dem Marvel-Universum gewidmet ist, und es gibt neue, farbenfrohe Shows und Erlebnisse mit den beliebten Disney-Charakteren. Zudem erstrahlt das komplett renovierte Dornröschenschloss in neuem Glanz.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige