DER Touristik

Die Vielfalt Italiens entdecken

Italien zählt zu den abwechslungsreichsten Urlaubsländern Europas. Liebhaber der mediterranen Küche und guter Weine finden im umfangreichen Italien-Angebot von Dertour ihre Lieblingsreise individuell zusammengestellt oder entdecken das Land in Begleitung eines Reiseleiters.

Durch das milde Klima ist eine Auszeit in Italien fast ganzjährig möglich. Die Möglichkeiten reichen vom sportlichen Aktivurlaub in den Bergen bis zur romantischen Gondelfahrt in Venedig. Mit mehr als 7.000 Küstenkilometern ist das Land für Sonnenanbeter und Wassersportler ebenso interessant wie für Familien mit Kindern, die an den seicht abfallenden Sandstränden der Adria entspannt plantschen können. Und wer so richtig zur Ruhe kommen möchte, genießt die Stille und den Komfort eines Luxushotels auf Sizilien.

Wer die Küche und Kultur in der Toskana und in Umbrien erleben möchte, bucht am besten die gleichnamige individuelle Autotour. Westlich von Florenz startet die achttägige Genussreise in dem charmanten Ort Artimino. Während der rund 400 Kilometer langen Route stehen die kulinarischen Besonderheiten der beiden norditalienischen Regionen im Mittelpunkt. So erkunden die Gäste unter anderem die Weinstadt Montalcino, wo der beliebte „Brunello di Montalcino“ hergestellt wird, oder das mittelalterliche Städtchen Pienza mit dem bekannten Pecorino Käse. Malerische Landschaften, historische Städte mit engen Gassen und ein typisch italienisches Lebensgefühl zeichnen diese entspannte Reise aus.

Von der Ferne aus betrachtet wirkt die Insel Ischia im Golf von Neapel durch ihre steile und schroffe Felsküste wie eine Festung aus vergangenen Zeiten. Die Gäste der Dertour-Aktivreise „Ischias Highlights erwandern“ entdecken mit ihrem erfahrenen ASI-Bergwanderführer und in der Gemeinschaft Gleichgesinnter in acht Tagen die schönsten Wanderpfade entlang der imposanten Steilküste. Ein grandioser Blick auf den Golf von Neapel und Capri belohnt den Aufstieg auf Ischias höchsten Berg, den Monte Epomeo. Eine normale Grundkondition ist ausreichend.

Outdoor-Sport vom Feinsten bietet die Region rund um den Gardasee. Ob Segeln, Surfen, Radfahren, Wandern, Klettern oder Canyoning – hier können aktive Urlauber täglich ihre Kräfte messen, neue Sportarten ausprobieren und die Natur genießen. Ein Hotel direkt am See oder in einem malerischen Ort in der Umgebung gibt’s im Dertour-Programm passend dazu.

Besonders für Familien mit Kindern bietet die italienische Adria optimale Urlaubsbedingungen: Viel Sonne, Sandstrände mit seicht abfallendem Wasser und kinderfreundliche Ferienanlagen. Im Dertour-Programm finden die Gäste viele preisgünstige Ferienwohnungen und Hotels mit attraktiven Kinderermäßigungen sowie Betreuung der Kids in der Hauptsaison.

Wer im Urlaub gerne mit dem Rad unterwegs ist, wählt die individuelle Aktivreise „Meran – Gardasee“. In sieben Tagen führt die Route von der sonnenverwöhnten Kurstadt Meran durch das malerische Vinschgau nach Bozen und über Trient weiter an den Gardasee. Auf der Fahrt zwischen Obstplantagen und majestätischen Bergmassiven begeistert immer wieder ein freier Blick auf den See. Das Gepäck wird transportiert, Räder können geliehen werden.

Wer einen besonderen Ort zum Wohlfühlen und Abschalten vom Alltag sucht, wählt die „Villa Igiea, A Rocco Forte Hotel“ auf Sizilien aus dem Deluxe-Programm von Dertour.Der elegante First-Class-Palazzo mit Außenpool und Panoramablick wurde zur Jahrhundertwende im sizilianischen Stil für die einst reichste Familie der Insel erbaut. Eine mit historischen Fresken verzierte Bar und der verspiegelte Ballsaal erwecken noch heute den Glanz vergangener Tage. Von der Terrasse hat der Gast einen freien Blick auf den Yachthafen und die Bucht von Palermo. Das luxuriöse Ambiente, bester Service und die feine Küche aus regionalen Zutaten lassen die kleine Auszeit zum Genuss aller Sinne werden. Palermo liegt nur zehn Minuten von hier entfernt und bietet einen lebendigen Kontrast zu der Stille dieses Refugiums.

Greta Garbo, Marlene Dietrich, Maria Callas, Liz Taylor und Richard Burton: Die Gästeliste des Luxushotels „San Domenico Palace, A Four Seasons Hotel“ auf Sizilien liest sich spannender als so manches Buch. Nach einer umfangreichen Renovierung empfängt das legendäre Haus in diesem Jahr wieder seine Gäste und bietet neben bestem Komfort auch spektakuläre Ausblicke übers Meer bis zum Ätna. Es befindet sich im Herzen von Taormina, einer malerisch auf einem Hügel gelegenen Stadt, die reich an historischen Bauwerken und Sehenswürdigkeiten ist.  

Dertour-Preisbeispiele

  • Toskana/Umbrien: „Küche und Kultur in der Toskana und in Umbrien erleben“, 8-tägige Autotour ab Artimino/bis Pistola, 7 Nächte im Doppelzimmer, Halbpension, pro Person ab 788 EUR. (Dertour-Programm „Italien Frankreich“)
  • Gardasee:Bardolino, Villa Olivo Resort, (Mittelklasse), 7 Nächte im Doppelzimmer, Frühstück, pro Person ab 436 EUR. (Dertour-Programm „Italien Frankreich“)
  • Adria: Bibione Pineda, Mediterranee Family & Spa Hotel (gehobene Mittelklasse), 7 Nächte in der Juniorsuite (2 Erwachsene und 1 Kind 3-5 Jahre), Frühstück, pro Erwachsenen ab 588 EUR. 1 Kind (3-5 Jahre) ab EUR 294 im Zustellbett mit 2 Erwachsenen. (Dertour -Programm „Italien Frankreich“)
  • Aktivreise „Meran – Gardasee“, 7-tägige individuelle Radtour ab Meran/bis Torbole (Riva), 6 Nächte im Doppelzimmer, Frühstück, Gepäckbeförderung, Fahrt (2. Klasse) mit der Vinschgau-Bahn inkl. Radbeförderung, pro Person ab 659 EUR. Leihräder können zusätzlich gebucht werden. (Dertour-Programm „Rad Wandern Outdoor“)
  • Sizilien,Villa Igiea, A Rocco Forte Hotel (First-Class-Hotel), 2 Nächte im Doppelzimmer, Frühstück, pro Person, ohne Flug ab 384 EUR. (Dertour-Programm Deluxe)

www.dertour.at

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige