DER Touristik

Änderung der Stornoregelungen

Aufgrund der weiterhin sehr dynamischen Lage in den Urlaubsregionen verändert die DER Touristik ihre Regelungen für kostenlose Umbuchungen und Stornierungen. Außerdem wird das "Sicher-Super-Sorglos-Paket" verlängert.

Für alle bei den Veranstaltern Dertour, ITS, Jahn Reisen und Meiers Weltreisen bis zum 30. November 2020 getätigten Neubuchungen mit Abreisetermin bis zum 31.Oktober 2021 gilt für Flugreisen eine kostenlose Umbuchungs- und Stornierungsmöglichkeit bis 14 Tage vor Reisebeginn und für Eigenanreisen bis sieben Tage vor Reisebeginn. Einzelne Produktgruppen sind von der Sonderregelung ausgenommen.

Verlängert wurde außerdem das Sicher-Super-Sorglos-Paket der DER Touristik, das die Gäste im Falle einer Covid-19-Erkrankung im Urlaub absichert. Es ist künftig bei neu gebuchten Flugpauschalreisen mit Abreise bis 30. April 2021 inkludiert, die bei den Veranstaltern Dertour, ITS, Jahn Reisen, Meiers Weltreisen und Travelix gebucht wurden.

Das Sicher-Super-Sorglos-Paket beinhaltet unter anderem den Kontakt zu deutschsprachigen Ärzten im Zielgebiet, eine 24/7-Gesundheitshotline, die enge Betreuung durch das DER-Touristik-Sicherheitsmanagement und eine Gesamtkostenübernahme bis 3500 Euro pro Person für die Übernahme der Unterbringungskosten bei Quarantäne für 14 Tage sowie für Rückflugtickets. Ausgenommen von dieser Regelung sind Buchungen von Kreuzfahrten, Dertour Sports Olympische Spiele, Dertour Sports Live und Gruppenreisen. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige