CroisiEurope

Zweites Hochseeschiff erworben

CroisiEurope baut ihr Geschäftsfeld für Hochsee-Kreuzfahrten weiter aus: Die französische Reederei hat ein zweites Hochsee-Schiff erworben, das ab Frühjahr 2020 unter dem Namen La Belle des Océans neues Flaggschiff der Flotte wird. Die ehemalige Silver Discoverer, die seit einigen Jahren auf den Weltmeeren unterwegs ist, hat Platz für bis zu 120 Passagiere in 60 geräumigen Suiten. Seine Bauart ermöglicht es dem luxuriösen Schiff außergewöhnliche Routen zu befahren.

Die La Belle des Océans ist 103 Meter lang, 15 Meter breit und verfügt über sieben Decks. Die Suiten von 17 bis 38 m²  besitzen alle Meerblick und sind mit ebenerdig begehbarer Dusche, Schreibtisch, Föhn, Wandschrank mit Safe, Mini-Bar, Flachbildschirm-TV und Klimaanlage ausgestattet. Neun Suiten haben einen privaten Balkon.

Auf dem Schiff, das sich durch viel Komfort, elegantes Design und attraktiv konzipierte Außenbereiche auszeichnet, stehen den Gästen zwei Lounge-Bars, ein Restaurant, ein kombiniertes Grill-Bar-Restaurant am Pool, ein Fitness-Center, ein Beauty-Salon mit Friseur, ein SPA und Wäsche-Service zur Verfügung.

Die Taufe der La Belle des Océans ist für das nächste Frühjahr geplant. Die Routen, Abfahrtsdaten und Preise für die Saison 2020 werden in Kürze veröffentlicht.  Neben der La Belle des Océans betreibt CroisiEurope mit der La Belle de l`Adriatique bereits seit Jahren ein weiteres Hochsee-Schiff, das im Mittelmeer eingesetzt wird.

Weitere Informationen unter www.meinfluss.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @_austrian: Yesterday #NikiLauda passed away. He was one of Austria’s greatest athletes and already a legend in his lifetime. For us he…

  2. RT @_austrian: Austrian Airlines transported more than 3.9 million passengers in the months from January to April 2019, comprising a rise o…

  3. RT @_austrian: May we introduce you to Maria? From now on she will support our customers with everything they need prior and after their fl…

  4. RT @_austrian: Our OS88 from JFK to Vienna had a little get-together in the sky today with a colleague. Do recognize which flight and airc…

  5. Am 29. April 2019 um 12.51 Uhr Lokalzeit ist das #Austrian Airlines Langstreckenflugzeug des Typs Boeing B767 nach… https://t.co/e0pgNGB5c5

  6. RT @_austrian: Are you ready for boarding? Starting Monday we'll take you directly to Montréal

  7. Touristen müssen ab #September #Eintrittsgebühren für #Venedig zahlen. Rund 33 Mio. Touristen haben im vergangenen… https://t.co/j1uwiusDMk

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed