checkfelix

Welche Turteltauben erleben die meisten Urlaubsflirts?

Die Urlaubszeit ist vorbei und viele Reisende haben neben dem Kennenlernen traumhafter Strände und spannender Städte auch zwischenmenschliche Bekanntschaften an fremden Orten gemacht. checkfelix.com hat ein Auge auf das Flirtverhalten von Urlaubern geworfen und gibt Tipps, wie auch der Urlaubsflirt zu einer positiven Erinnerung (oder sogar mehr) wird.

  • Urlaubsflirts bei Jung und Alt gleich beliebt
  • 27 % der Urlaubsbekanntschaften finden am Strand statt
  • Urlaubsromanzen mit 29 % am höchsten unter 56- bis 65-Jährigen

Die Sonne scheint und brennt auf der Haut, fern der Heimat werden keine Gedanken an die Arbeit oder sonstige Pflichten, die zuhause warten, verschwendet: Der Urlaub eignet sich bestens dafür, aufregende Bekanntschaften zu machen. Doch wie kommt es dazu, dass wir auf Reisen besonders empfänglich für Flirts sind? Und wie gelingt es, dass auch nach dem Urlaub alle Beteiligten positive Erinnerungen an die Romanze fernab der Heimat haben? checkfelix, Österreichs beliebteste Reisesuchmaschine, zeigt auf, wie der „Summer of Love“ für beide Seiten gut endet und wie gewillt Österreicher sind, sich im Urlaub zu verlieben.

„Reisen eignen sich hervorragend dazu, neue Menschen kennenzulernen: Die Urlauber eint dieselbe Ausgangslage, an einem fremden Ort zu sein. So fällt es viel leichter, mit Gleichgesinnten ins Gespräch zu kommen und eventuell gemeinsam neue Orte zu entdecken. Das birgt viele Chancen für Flirt-Willige – aber auch Gefahren, wenn es unterschiedliche Erwartungen an die Liebelei gibt“, so John-Lee Saez, Regional Director bei checkfelix

Lieber zum Strand als ins Fitnessstudio

Dass Urlaubsflirts ganz und gar nicht selten sind, zeigt eine aktuelle checkfelix-Umfrage in Österreich: Ein Viertel aller Befragten gab an, sich schon mal im Urlaub verliebt zu haben. Und dass es anscheinend doch „Liebe auf den ersten Blick“ gibt, bezeugt die Tatsache, dass 27 % ihren Urlaubsbekanntschaften zum ersten Mal am Strand begegnet sind. Überaus geringer ist hingegen die Chance, den Urlaubsflirt beim Ausüben sportlicher Tätigkeiten kennenzulernen: Gerade einmal vier Prozent trafen ihren Urlaubsflirt bei Yoga, Pilates und Co.

Keine Frage des Alters oder des Geschlechts

Entgegen der Annahme, dass vornehmlich männliche Reisende auf der Suche nach Kurzweile in Form von Zweisamkeit sind, ergab eine Studie von checkfelix, dass 26 % der männlichen Befragten angaben, sich bereits im Urlaub verliebt zu haben, während Frauen ihnen mit immerhin 22 % wenig nachstehen. Und auch das Alter macht keine großen Unterschiede, ob Menschen im Urlaub gerne flirten: Während 22 % der 18- bis 22-Jährigen angaben, sich bereits einmal im Urlaub verliebt zu haben, waren es stolze 29 % der 56- bis 65-Jährigen, die auf Reisen schon mal von Amors Pfeil getroffen wurden!

Die schönste Zeit des Jahres

Warum sich Menschen im Urlaub gerne näherkommen, liegt auf der Hand: Zum einen sind Urlauber losgelöst von den Rollen, die sie daheim bekleiden und einfach „freier“. Das wirkt sich auch auf das Bild aus, das Menschen im Urlaub abgeben, denn lockeres Auftreten an einem Ort „an dem jemanden keiner kennt“ wirkt sich auch auf das Gegenüber aus. Andererseits macht bekanntlich Gelegenheit Liebe und das Entdecken neuer Orte und Kulturen lässt den Adrenalinspiegel in die Höhe schießen – perfekte Voraussetzungen also, sich zusammen zu tun und gemeinsam Neues zu erleben.

Nur redenden Menschen kann geholfen werden

Aber wie gelingt der perfekte Urlaubsflirt? Zunächst unterscheidet sich die Ausgangslage nicht grundlegend von der daheim. Die Lovebirds sollten sich einig sein, was sie wollen: Soll die Liaison nach dem Urlaub beendet sein? Will man sich auch nach dem Urlaub wiedersehen? Erst wenn diese grundlegenden Fragen geklärt sind, kann das entstehen, was im Fachjargon Urlaubsflirt genannt wird: Ein lockeres Beisammensein, auf das alle Beteiligten auch nach dem Urlaub noch mit einem Lächeln zurückblicken können und welches nicht in einem Meer aus Tränen endet.

Weitere Informationen unter www.checkfelix.com 
Die Studienergebnisse beziehen sich auf die im Jänner 2019 veröffentlichte International Travel Survey 2019.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  2. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  3. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  5. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  6. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  7. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  8. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  9. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed