Chamäleon

Mehr Reiseprogramm für jüngere Zielgruppen

Die Chamäleon-Tochter YOLO, erfolgreicher Anbieter von Kleingruppenreisen für jüngere Zielgruppen, wird jetzt als Chamäleon Adventure-Trips unter das Dach des Berliner Veranstalters integriert und ergänzt die neuen Reisearten Erlebnis-Reisen und Genießer-Reisen.

Ingo Lies, Gründer und Inhaber von Chamäleon über die schon länger geplante Integration der »wilden Tochter«, von der man sich in Berlin einiges erwartet: »Damit erweitern wir unser Profil als Erlebnisreise-Spezialist. Der Vorteil für unsere Partner, die Reisebüros und Gäste: Bestehende Buchungen und Guthaben werden einfach in unser System eingepflegt und die jeweiligen Reisebüros erhalten eine neue Buchungsbestätigung inklusive Sicherungsschein. Und das Beste ist natürlich, dass sie ab jetzt mit Chamäleon alle Interessenten von den jungen Wilden bis zu den reisefreudigen höheren Semestern erreichen.«

Hier findet man die Adventure-Trips
Noch mehr zu Chamäleon unter www.chamaeleon-reisen.de

Wie fühlen sich Adventure-Trips an?  Hier der brandneue Filmclip.

Chamäleon Adventure-Trips

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige