Caravelle Seereisen

Prefered Agent für AMAWaterways

Caravelle Seereisen ist seit März 2021 neuer Vertreter der amerikanischen Luxus Reederei AMAWaterwaysin Österreich. Das familiengeführte Unternehmen bringt den Komfort und Luxus von Hochsee-Kreuzfahrtschiffen auf den Fluss. Eine einmalige und die bisher längste Kreuzfahrt auf den Flüssen Europas ist für 2023 angekündigt. 

AMAWaterways wurde 2002 von drei Familien mit europäischen Wurzeln in Kalifornien gegründet und ist bis heute ein familiengeführtes Unternehmen geblieben. Als Präsident fungiert der in Wien geborene Mitbegründer Rudi Schreiner. Die Flotte ist mittlerweile auf 23 Luxusschiffe gewachsen.

Die Reederei steht für modernen Luxus und bietet alles, was ein Hochseeschiff auch zu bieten hat. Von der Kabine bis zur Ausstattung gepaart mit einer exquisiten Küche, innovativen Ausflügen und Besichtigungen werden die Routen auf Donau, Rhein, Mosel, Main, Rhône, Seine und Douro, aber auch auf dem Mekong in Südostasien und auf dem Chobe in Afrika neu erlebt. Top-Qualitätsweine, Bier und Soft-Drinks sind während der Mahlzeiten im Reisepreis enthalten, ebenso wie die meisten Ausflüge und Leihfahrräder. Ein State-of-the-Art Fitness- und Wellnessbereich, ein beheizter Outdoor-Pool und ein Whirlpool ermöglichen Entspannung und Erholung an Bord. 

Die Bordsprache ist englich, durch die derzeit geltenden Reisebeschränkungen besteht in der Saison 2021 die Möglichkeit, die sonst meist ausgebuchten Schiffe in Ruhe kennen zu lernen. 

Seven River Journey mit AMAWaterways

Nach der Corona-Pandemie möchte die Reederei jedoch wieder voll durchstarten und hat vor Kurzem die längste Kreuzfahrt in Europa für 2023 angekündigt. In 46 Nächten geht es in 14 Länder, von Frankreich nach Rumänien, auf sieben europäischen Flüssen. Die Fülle an besuchten Sehenswürdigkeiten deckt die Highlights und Geheimtipps Europas ab. Untermalt wird die Reise von lokalen, kulinarischen Köstlichkeiten und Getränken. 

Das volle Programm finden Sie hier (engl.):

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige