Biz 2022

Sommerausgabe in Schönbrunn

Die Biz – eventbiz | hotelbiz | seminarbiz – öffnet als Sommerausgabe mit mehr als 90 Austellern am 23. Juni 2022 in der Orangerie des Schloss Schönbrunn ihre Tore.

Besucher dürfen auch dieses Jahr wieder einen abwechslungsreichen und spannenden Mix aus besonderen Locations oder Veranstaltungsräumlichkeiten, Hotels und Hotelgruppen, Städten, Regionen und Tourismusverbänden erwarten. Aber auch Caterer und AusstatterInnen, TrainerInnen und Teambuilding-LeiterInnen, sowie AnbieterInnen von kreativen und künstlerischen Rahmenprogrammen, Mietmöbeln oder innovativem technischem Equipment werden vor Ort dabei sein.

Veranstalterin Christina Neumeister-Böck, Geschäftsführerin n.b.s marketing & events: „Schauen wir uns gemeinsam an, wie sich die MICE Branche im letzten Jahr weiterentwickelt hat, welche neuen Ideen entstanden und umgesetzt wurden. Der persönliche Austausch, das Vernetzen und die dynamische Ideenfindung stehen – natürlich neben den Angeboten und Highlights der AusstellerInnen - bei der Biz wieder ganz an erster Stelle.“

Die Biz richtet sich an MitarbeiterInnen von Firmenreisestellen, SeminarplanerInnen, Trainingsinstitute ebenso wie Marketing- und PR-Abteilungen, Eventagenturen, Vereine, BetriebsrätInnen und all jene, die Veranstaltungen, Incentives, Kongresse oder Ausflüge für Gruppen organisieren. An einem Nachmittag profitieren sie so von umfassender Beratung, Tipps und Neuigkeiten aus erster Hand und vor allem von Ideen und Inspirationen für außergewöhnliche Rahmenprogramme, neue Konzepte, Ausflugsziele, Städte, touristische Regionen, für große Locations und kleine Veranstaltungsräumlichkeiten.

Die Biz#1 – auf einen Blick

  • Donnerstag, 23. Juni 2022 | 12.00 – 19.00 Uhr
  • Schloß Schönbrunn, Apothekertrakt | Schönbrunner Schlossstraße 47, 1130 Wien | Eingang Orangerie

Anmeldung für AusstellerInnen
Alle Veranstaltungsinfos
Die Biz auf Facebook

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige