Best4Travel von GEO Reisen

Fiji in greifbarer Nähe

Nach Tahiti, das seine Grenzen für Besucher mit 01. Juli 2021 geöffnet hat, empfängt nun auch Fiji vom 01. Dezember 2021 an wieder Touristen aus Ländern der "Grünen Liste". Österreich zählt aktuell noch nicht dazu, sollte laut Fiji Tourism in Deutschland jedoch bald darauf gereiht sein. Best4Travel von GEO Reisen bereitet sich zum Start schon einmal mit einem abwechslungsreichen Programm vor. 

Fiji ist eines jener Sehnsuchtsziele, das mit seinen palmengesäumten Traumstränden zum süßen Nichtstun verleitet. Dennoch sollte man sich manchmal von seinem Liegestuhl trennen und auf Erkundungstour gehen. Dafür hält Best4Travel von GEO Reisen zum Beispiel die 11-tägige Rundreise „Pure Fiji“ bereit. Kunden kreuzen zuerst vier Tage ab der Hauptinsel Viti Levu an Bord der MV Fiji Princess durch die unberührte Inselwelt der Yasawas und entspannen anschließend fünf Tage im Matamanoa Island Resort, einer exklusiven Privatinsel im exotischen Archipel der Mamanucas. Zum Akklimatisieren empfehlen wir, die ersten zwei bis drei Tage auf der größten Insel des Archipels zu verbringen. Zudem hält Viti Levu neben wunderschönen Stränden auch für Aktivurlauber jede Menge Abenteuer für Aktivurlauber bereit. Um die Insel in all ihrer Vielfalt zu entdecken, mietet man sich am besten ein Auto. 

Fiji ist auch die perfekte Destination, um die Liebe zu feiern. Ob beim „Ja-Wort“ unter Palmen, ein Heiratsantrag, unvergessliche Flitterwochen oder die Erneuerung des Ehegelübdes – die Inseln garantieren pure Romantik und die Optionen für die schönste Zeit des Lebens sind beinahe unendlich. Pärchen, die Abgeschiedenheit und authentische polynesische Atmosphäre suchen, denen empfiehlt Best4Travel das Savasi Island Resort auf einer tropischen Privatinsel. Mit seinen zehn eleganten Villen erfüllt es alle Ansprüche eines luxuriösen Hideaways, in dem Privatsphäre und herzliche Gastfreundschaft großgeschrieben werden.

Ein weiterer Tipp für Honeymooner und Heiratswillige ist das Tokoriki Island Resort in der Inselgruppe der Mamanucas. Das hübsche Boutique Resort, das 2020 unter die 20 romantischten Strandresorts im Südpazifik gewählt wurde, bezaubert mit 36 elegant ausgestatteten Bungalows und Villen mit privaten Plunge Pools direkt am Strand. In der tropischen Umgebung lässt es sich herrlich entspannen, aktive Gäste können aus einem breiten Sportangebot wählen.

Im Paradise Cove Resort auf der Yasawa-Insel Naukacuvu wiederum ist nicht nur der palmengesäumte Strand ein Traum. Die Paradise Suite mit Jacuzzi bietet sich als perfektes Refugium für Verliebte an, die warmherzige Crew verwöhnt ihre Gäste rund um die Uhr und fijianischen Kochkurse, Kava-Zeremonien sowie Meke-Aufführungen, traditionelle Gesangs- und Tanzshow, bringen Gästen die Tradition und Kultur ihres Urlaubsparadieses näher.

Eine Eheschließung auf Fiji ist in Österreich rechtlich anerkannt und benötigt keine komplizierten Formalitäten. Die Südsee-Experten von Best4Travel unterstützen heiratswillige Reisebüro-Kunden gerne bei der Planung und Organisation ihres Ja-Wortes im Paradies und kümmern sich um alles, was zu einer unvergesslichen Traumhochzeit gehört.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige