Best4Travel von GEO Reisen

Der neue Katalog gegen Fernweh ist da!

„Reisegenuss für Weltentdecker“ – das ist das Motto von Best4Travel. Im druckfrischen, 148 Seiten starken Katalog, der auf dem Weg in die Reisebüros ist, präsentieren die Fernreiseexperten sorgfältig ausgewählte Privatreisen, Fly-in-Safaris, geführte Kleingruppenreisen und Unterkünfte von gemütlich einfach bis hin zu ausgefallen und luxuriös in insgesamt 20 Destinationen.

Hochqualitative, maßgeschneiderte Reisen ins südliche und östliche Afrika, nach Australien, Neuseeland und zu den Trauminseln im Indischen Ozean sowie in die Südsee finden sich bei Best4Travel im Angebot. Umfangreiche Detailinformationen zu allen Produkten und weitere Reiseideen können auf der neuen Homepage www.georeisen.com/b4t abgerufen werden

„Wir freuen uns sehr, dass wir nach arbeitsintensiven Monaten mit Best4Travel von GEO Reisen nun richtig durchstarten. Der brandneue Katalog im frischen, luftigen Look, der vom übersichtlich gestalteten Webauftritt begleitet wird, richtet sich an Weltentdecker, die auf der Suche nach individuellen, hochwertigen Urlaubsideen sind. Wir sind überzeugt, dass wir 2021 wieder reisen werden. Umso schöner ist nun die Erweiterung unseres ohnehin schon umfangreichen Portfolios um die qualitativ hochwertige Produktwelt von Best4Travel“, freuen sich die beiden Geschäftsführer Patrik Weitzer und Bernd Knoflach.

Maßgeblich für das Produkt von Best4Travel von GEO Reisen verantwortlich zeichnen Siegi Hackl und Alexandra Schrader, die gemeinsam seit vielen Jahren mit Leidenschaft die Reiseträume ihrer Kunden erfüllen. Sie sind in den Ländern in Afrika, im Indischen Ozean und im Südpazifik zu Hause und haben ihr umfangreiches Wissen, das sie bei zahlreichen Reisen sammeln konnten, in die maßgeschneiderten Urlaubsangebote von Best4Travel einfließen lassen. Reisebüros profitieren dahingehend von umfangreichen, detaillierten Reiseunterlagen mit jeder Menge Insider-Tipps.

Ein großes Augenmerk im Programm von Best4Travel wurde auf Kurztouren und Reisebausteine gelegt, die sich bestens miteinander kombinieren lassen und Kunden somit eine hohe Flexibilität bei der Zusammenstellung ihres Traumurlaubs ermöglichen.

Im östlichen und südlichen Afrika haben Weltentdecker die Qual der Wahl: Soll es eine Mietwagenreise entlang der südafrikanischen Garden Route sein, oder doch lieber eine Safari mit anschließendem Badeaufenthalt in einem Luxushotel am schneeweißen Strand. Besonders Abenteuerlustige werden sich für die „Skybeds“ im Baumhausstil und damit für eine Übernachtung unterm funkelnden Sternenhimmel von Botswana entscheiden oder entdecken bei Buschwanderungen die unbekannten, wildreichen Nationalparks in Sambia. Einzigartige Begegnungen mit der artenreichen Tierwelt Afrikas versprechen auch die geführten Kleingruppenreisen „Uganda – die Perle Afrikas“ und „Simbabwe Collection“. Pures Out of Africa-Feeling im Busch kombiniert mit erholsamen Tagen am Strand und Übernachtungen in luxuriösen Camps erleben Kunden bei der Fly-in Safari „Bush & Beach Romantik im Süden Tansanias“.

In Kenia wiederum hält Best4Travel mit den außergewöhnlichen Lodges der Marke Secluded Africa Barefoot Luxury in Reinkultur bereit: „Nichts tun müssen, aber alles tun können“ ist das Motto der intimen Unterkünfte, die sowohl in abgelegenen Regionen der tierreichsten Gegenden von Kenia als auch an einsamen Stränden zu finden sind. Für Kunden, die ihre aufregende Safari mit einem erholsamen Badeurlaub verbinden möchten, finden Reisebüros bei Best4Travel eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Resorts und Boutique Hotels, die an Bilderbuchstränden liegen – angefangen von Sansibar über Kenia und Mosambik bis hin zu den zauberhaften Inseln im Indischen Ozean.

In Australien, dem Kontinent voller Kontraste und Extreme mit Ureinwohnern, die seit mehr als 60.000 Jahren ihre Kultur pflegen, hat die Natur ebenso wahre Wunderwerke vollbracht, wie in Neuseeland. Die exotischen Destinationen am Ende der Welt lassen sich sowohl auf eigene Faust als auch bei Rundreisen in kleiner Gruppe erkunden. Die unendlichen Weiten des Outbacks etwa erzählen faszinierende Geschichten von der Erkundung des rotbraunen Landes auf deren Spuren man bei der Allrad-Tour „4WD Uluru Red Centre Desert Dreaming“ wandeln kann.

Abenteuerlustigen Naturen ist die Kleingruppenreise „Top End 4WD Dreaming empfohlen, bei der sie die Highlights des tropischen Kakadu Nationalparks und des Litchfield Nationalparks entdecken und die ereignisreichen Tage gemütlich am Lagerfeuer im Zeltcamp ausklingen lässt. Ideal für Erstbesucher ist die klassische Mietwagenreise „Faszinierende Pacific Coast“, die entlang der Ostküste des Roten Kontinents von der heimlichen Hauptstadt Sydney bis ins tropische Cairns führt. Individuell und ganz nach dem eigenen Rhythmus lässt sich auch die ursprüngliche Wildnis und einzigartige Tierwelt der drittgrößten Insel Australiens bei der Mietwagenreise „Tasmanien – Natur pur“ erkunden.

Bei der Kleingruppenreise „Wanderbares Neuseeland“ ist der Name bereits Programm. Vollgepackt mit Wanderungen in den schönsten Nationalparks Neuseelands eignet sich diese Tour perfekt für Aktivurlauber und Naturliebhaber. Zu den zahlreichen Höhepunkten auf der Nord- und der Südinsel wie rauchenden Geysiren, dichten Farnwäldern, funkelnden Gletschern, tiefblauen Seen und der Kultur der Maori führt auch die Mietwagenreise „Faszinierendes Neuseeland“.

Paradies auf Erden. So werden die Südseeinseln mit ihren schneeweißen Stränden, türkisglitzernden Lagunen, sattgrünen Vulkanbergen, ihren mystischen Kulturen und warmherzigen, aufgeschlossenen Bewohnern gerne genannt. Und das zu Recht: Die abgelegenen Inseln, die sich wie Rosenblätter in der Weite des Südpazifiks verstreuen und die Sehnsucht nach Romantik an einsamen Orten stillen, können bei Schiffsreisen wie zum Beispiel auf der „Frachtkreuzfahrt zu den Marquesas“ auf der Aranui 5 oder auf einem komfortablen Katamaran von Archipel Cruises ebenso erkundet werden, wie beim „Klassischen Inselhüpfen“. Die Hotelauswahl für unvergessliche Tage auf Französisch-Polynesien, Fiji und den Cooks Islands ist umfangreich und bedient jeden Geschmack und beinahe jedes Urlaubsbudget. Gibt es schöneres, als direkt von seinem Overwater Bungalow in die intakte Unterwasserwelt des Südpazifiks abzutauchen und den ereignisreichen Tag mit den Füßen im feinen Sand bei einem tropischen Cocktail ausklingen zu lassen?

Faire Agenturverträge für Mitbucher

Best4Travel von GEO Reisen setzt im Vertrieb auf die österreichischen Reisebüros und bietet allen Partnern einen Agenturvertrag mit einer garantierten Provision von 12 % an, die auch im Fall von Kundenstornos in voller Höhe ausbezahlt wird. Diese Konditionen gelten nicht nur für den aktuellen Best4Travel Katalog, sondern auch für alle anderen von der Raiffeisen-GEO-Gruppe veranstalteten Reisen, also auch für das Austrian Cruise Center, Raiffeisen Reisen sowie GEO Reisen.

Reisebüros, die Interesse an einer fairen Partnerschaft mit Best4Travel, Raiffeisen Reisen, GEO Reisen und dem Austrian Cruise Center haben, steht Ursula „Mucki“ Wejrowsky (Mail ursula.wejrowsky@geo.at, Tel. 0664 3045753) als Ansprechpartnerin jederzeit zur Verfügung. Kataloge können online unter www.touristik-service.at bestellt werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige