Bentour Reisen

JETZT ISTANBUL

Unter dem Titel „JETZT ISTANBUL" startet Bentour Reisen eine umfangreiche Kampagne für die Mega-Metropole in der Türkei. Basis der Kampagne sind die von Bentour Reisen gemeinsam mit Turkish Airlines, dem türkischen Ministerium für Kultur und Tourismus, der Gemeinde Istanbul, der Incomingagentur Erka Grubu und 40 guten Hotels der Stadt entwickelten neuen Reisepakete. 

Die Pakete beinhalten jeweils einen Aufenthalt von drei bis fünf Tagen inklusive Flug, Transfer und Übernachtung in einem ausgewählten Hotel. Das optional zubuchbare Ausflugsprogramm setzt neben der klassischen Stadtführung vor allem auf neue spannende Themen wie Wandern, Kulinarik und besondere Erlebnisse. Aufenthalte in den Regionen Yalova, Sapanca und Iznik (das antike Nicäa – Ort des ersten ökumenischen Konzils der Christen; heutzutage auch beliebt für seine Spa Hotels) gehören ebenso dazu wie ein Programm auf dem Golfplatz Kemer Golf Country Club Istanbul.

Den Grundstein für das Projekt legte Firmengründer Kadir Ugur. Für den Bentour Verwaltungsratspräsidenten ist es eine Herzensangelegenheit:

„Istanbul ist meine Heimat, daher kenne ich die Stadt wie meine Westentasche und habe gemeinsam mit unseren Partnern vor Ort die Idee zur Kampagne entwickelt.“, erläutert Ugur. „Wir haben in den letzten Monaten gemeinsam attraktive Pakete entwickelt und eine Kommunikationskampagne ausgearbeitet. Auf Basis der aktuellen Teststrategien und Impfstoffentwicklungen wird Reisen bald wieder attraktiv. Und Istanbul ist eine der abwechslungsreichsten Städte der Welt.“

Istanbul gehörte schon immer zu den beliebtesten Städtedestinationen der Welt. Bei der aktuellen Entwicklung erwartet der Türkeispezialist für die Trendmetropole wieder eine deutliche Nachfragesteigerung. Binnen eines Jahres möchte Bentour so bis zu 10.000 Gäste für seine Pakete begeistern.

Speziell für Istanbul wurde daher vor kurzem auch eine neue Kollegin vor Ort eingestellt. Die Bentour Regionalmanagerin für Istanbul, Sevda Yilgaz. Yilgaz wurde ebenfalls in Istanbul geboren und ist bereits seit vielen Jahren im touristischen Sektor für die Stadt tätig. Sie wird die Koordination vor Ort übernehmen und das Projekt massgeblich mit vorantreiben.

Ein auf mehrere Wochen ausgelegtes Kommunikationskonzept wird das Projekt unterstützen. Dieses setzt dabei im Schwerpunkt auf Information. Webinare für Reisebüropartner, eine Info- sowie eine Pressereise und eine eigene Infobroschüre gehören ebenso dazu wie eine Social Media Kampagne und eine eigene Landingpage.

Die Pakete mit Reisedatum ab 29.04.21 sind ab sofort buchbar ab allen wichtigen Flughäfen in Deutschland, Österreich, Holland und der Schweiz.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige