AVIAREPS

Virtual D-A-CH Roadshow 2021

Große Versammlungen, Reisen und persönliche Treffen sind nach wie vor kaum möglich. Glücklicherweise bieten virtuelle Events die Möglichkeit, sich auszutauschen, einen positiven Blick in die Tourismuszukunft zu werfen und sich in die Ferne zu träumen. Über Grenzen hinweg verbindet AVIAREPS Reiseprofis deshalb mit Fluglinien, Reedereien, Destinationen, Hotels und weiteren touristischen Anbietern während der virtuellen AVIAREPS D-A-CH Roadshow am 09. und 10. Februar 2021. 

The Show must go on(line)!

22 Partner aus aller Welt präsentieren sich über zwei Tage jeweils von 09:30 – 17:00 Uhr in der virtuellen Messehalle von AVIAREPS. Gäste aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sind eingeladen, in dieses digitale Universum der Tourismusbranche einzutauchen.

Neben allerlei Impressionen, Video-Vorträgen und persönlichen Gesprächen per Anruf-Funktion oder Chat, erhalten Besucher Insider-Tipps und Informationen aus erster Hand. Broschüren können einfach herunter-geladen oder Visitenkarten per Klick ausgetauscht werden.

Besucher können sich auf folgende Teilnehmer freuen:

Tourismusmarketing Niedersachsen

Nationales Tourismus Büro Serbien

Singapore Tourism Board

Slowenisches Tourismusamt

 

Staatliches Marokkanisches Fremdenverkehrsamt

Fremdenverkehrsamt Gran Canaria

Visit Finland

Azerbaijan Tourism Board

Explore Fairbanks Alaska

National tourism office of the Maldives

Nationale Tourismusorganisation von Montenegro

Mauritius Tourism Promotion Authority

Berlin Brandenburg Airport

München Airport

 

Condor

ANA All Nippon Airways

China Southern Airlines

Avianca Airlines

SunExpress

Ethiopian Airlines

Color Line

touristikernet.com

 

Anmeldung zur AVIAREPS VIRTUAL D-A-CH Roadshow: https://dach-roadshow.aviarepsvirtualfairs.com/

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige