traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Avanti Busreisen

Verantwortungsvolles Reisen in Zeiten von Covid19

Reiserückkehrer und steigende Corona-Infektionen wurden in den vergangenen Wochen häufig in direkten Zusammenhang gebracht. Doch oftmals wurde nicht differenziert, bei welcher Art von Reisen sich die Urlauber angesteckt hatten. Dabei sind Feiernde bei Großparties an Mittelmeerstränden nicht mit Reisenden, die sich verantwortlich verhalten, gleichzusetzen. Avanti Busreisen aus Freiburg wirbt mit einem umfassenden Hygienekonzept, extra großen Sitzabständen in den Bussen und appelliert an die Verantwortung jedes Urlaubers.

„Man muss sich immer wieder vor Augen halten: Es ist nicht die Reise an sich, die zu Infektionen führt, sondern das Verhalten der Urlauber unterwegs“, erklärt Avanti-Chef Hans-Peter Christoph. Das Tragen von Masken, die Händedesinfektion und Abstandhalten sei selbstverständlich und würde uns alle noch lange Zeit begleiten, so Christoph weiter.

Zusätzlich zu den generellen Hygienemaßnahmen hat der Veranstalter die Reisebusse mit deutlich weniger Sitzplätzen ausgestattet, um den Gästen einen Abstand von 1,20-1,50 Meter im Fahrzeug zu gewähren. Maximal 24 Urlauber können an einer Reise teilnehmen. Modernste Busklimaanlagen mit ständiger Frischluftzufuhr sorgten für einen Luftaustausch innerhalb weniger Minuten. Generell gilt Maskenpflicht im Reisebus.

„Selbstverständlich fahren wir nicht in Risikogebiete. Wer eine Reise gebucht hat, die wir aufgrund von Corona nicht durchführen können, bekommt sein Geld zurück“, so Christoph.

Das Reisen an sich sei ein besonderer Genuss, da jetzt sämtliche Reiseziele praktisch ohne Touristen seien. Auf Reisewarnungen für bestimmte Reiseländer reagierte der Veranstalter bisher mit Alternativreisen, zum Beispiel innerhalb Deutschlands und nach Österreich.

Weitere Informationen online unter www.avantireisen.de 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige