Austrian Airlines

Urlaubsfeeling auf der Ferien-Messe 2019

Von 10. bis 13. Jänner 2019 ist es wieder so weit: Die Ferien-Messe Wien lockt tausende Besucher mit Urlaubsfeeling und attraktiven Reiseangeboten. Austrian Airlines ist auch in diesem Jahr wieder offizieller Fluglinienpartner der Messe. Am Messestand der österreichischen Fluglinie, Nummer 1140 in der Halle A, tauchen Interessierte ganz in die neue Austrian Airlines Welt ein.  

Neben der beliebten Flugzeugturbinen Selfie-Station, bei der es wieder Flüge zu gewinnen gibt, können Besucher vor Ort in der Austrian Airlines Premium Economy Class „Probe sitzen“. Mit einer Virtual Reality Brille gewähren wir einen Blick in die Flugzeugkabine und machen die Austrian Airlines Economy Class, Premium Economy Class und Business Class auf der Messe erlebbar. Zudem wartet ein Miles & More Stand und eine Info-Theke, an der alle Fragen rund um die nächste Reise beantwortet werden. Im Austrian Airlines Jetshop gibt es exklusive Produkte der heimischen Airline. An unserer Charity Helium-Ballon Station erhalten Besucher auch heuer Austrian Airlines Ballons für eine freiwillige Spende für den Sternthalerhof. Auf der Ferien-Messe 2018 konnten so über 8.000 Euro für den guten Zweck gesammelt werden. 

Auch in diesem Jahr gibt es spezielle Messe-Angebote für Charter- und Linienflüge, die nur an unseren vier Buchungsschaltern vor Ort und online unter www.austrian.com während der Ferienmesse von 10. bis 13. Jänner gebucht werden können. So geht es beispielsweise bereits ab 519,- Euro von Wien nach Kapstadt oder ab 479,- Euro nach Los Angeles (jeweils Hin- und Rückflug). Mit Austrian Holidays geht es schon ab 59,- Euro nach Italien, ab 79,- Euro nach Spanien und ab 99,- Euro nach Griechenland (jeweils oneway). 

Erstmals in Kontakt mit Austrian Airlines kommen Besucher der Ferienmesse übrigens bereits in der gebrandeten U2 U-Bahn-Station „Messe“. Im Foyer, nach den Drehkreuzen, gibt es ein interaktives Gewinnspiel von Austrian Holidays, bei dem pro Messetag zwei Urlaubsflüge als Preis winken.

Weitere Informationen unter www.austrian.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @FlyANA_official: Japan's first Airbus A380 arrived to Narita International Airport from Toulouse! Warm welcome!! The roll-out of the…

  2. #Amsterdam wird von #Touristen regelrecht "überschwemmt" – auch die Führungen durch das bekannte #Rotlichtviertel s… https://t.co/LLVNP6srXQ

  3. Die #OEBB wurde erstmals als österreichischer #Leitbetrieb zertifiziert und erhielt eine #Auszeichnung für nachhalt… https://t.co/3LyIlEHKd8

  4. Das BM für #Nachhaltigkeit und #Tourismus stellt der Österreich Werbung ein #Sonderbudget von 800.000 Euro zur Verf… https://t.co/sM629VFh2h

  5. RT @_austrian: Going to work is always a breeze when you love what you do! Flight attendant Anna clearly has found her passion in flying -…

  6. Wer auf die #Philippinen reist, sollte sich gegen Stechmücken schützen. Nach Informationen des Centrums für Reiseme… https://t.co/DdgRV9OTk0

  7. Aufgrund des angekündigten #Generalstreiks in #Frankreich mit Beteiligung der Fluglotsen am von 18. bis 20.03.2019,… https://t.co/sj0U4iVaXH

  8. Der #Flughafen #Wien begrüßt die Entscheidung des Verwaltungsgerichtshofes zur 3. Piste.

  9. Das ausgelassene Treiben auf #Mallorca wird immer strenger reguliert. Ein neuer Maßnahmenkatalog gegen… https://t.co/zv0MoL46cc

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed