Austrian Airlines

Top-Destinationen im Herbst

In den bevorstehenden Herbstferien bietet der AUA-Flugplan sowohl klassische Städtetrips als auch Stranddestinationen.

Die derzeit beliebtesten Destinationen der Austrian Airlines Linienflüge in der Kurz- und Mittelstrecke, Rom, Paris und Nizza werden in den Herbstferien jeweils bis zu 21-mal die Woche angeflogen. Passagiere nach Rom können derzeit zudem von einem Austrian Business Special Deal profitieren und die Vorzüge der Business Class zum preiswerten Angebot genießen. Auch weitere mediterrane Ziele wie Athen, Zypern, Venedig und Málaga gehören während der Herbstferien zu den Lieblingen der AUA-Kunden. Ebenso sind viele Inseldestinationen von myAustrian-Holidays, wie etwa Kreta, Rhodos, Mallorca, Gran Canaria und Teneriffa in den Herbstferien äußerst gut gebucht. Hohe Nachfrage herrscht außerdem bei Flügen nach Catania, Neapel und Santorin.

Ab dieser Woche stehen mit Cancún, Mauritius und den Malediven auch wieder attraktive Warmwasserdestinationen im AUA-Flugplan. Bei diesen Sonnenzielen zeichnet sich eine steigende Nachfrage ab, um den kälter werdenden Tagen in Österreich im Herbst und Winter zu entkommen.

austrian.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige