Austrian Airlines

Bessere Auslastung im ersten Halbjahr

Die Austrian Airlines befand sich im heurigen ersten Halbjahr im Steigflug und verbuchte ein deutliches Plus bei den Passagieren sowie eine bessere Auslastung. Die Zahl der beförderten Fluggäste erhöhte sich in den ersten sechs Monaten um 9,8 % auf 6,4 Millionen, geht aus den Zahlen der deutschen Konzernmutter Lufthansa hervor.

Besonderen Rückenwind gab es im Juni 2018 mit 1,4 Mio. Fluggästen (plus 10,1 %). "Unsere zusätzliche B777 kurbelte die Passagierzahlen im Juni kräftig an", so Andreas Otto, Vorstandsmitglied und CCO. Die Auslastung der rot-weiß-roten Flüge – gemessen am Sitzladefaktor – verbesserte sich im ersten Halbjahr um 2,3 Prozentpunkte auf 75,8 %. Im Juni erreichte sie gegenüber dem Vorjahresmonat 81,5 % (plus 3,1 Prozentpunkte).

Das Angebot – gemessen in Sitzkilometern (ASK) – wurde in den ersten sechs Monaten um 4,9 % auf 12,9 Milliarden ausgeweitet, die verkauften Sitzkilometer kletterten um 8,1 % auf 9,8 Milliarden. Der Juni war mit 2,7 Milliarden angebotenen (+ 7,7 %) und 2,2 Milliarden verkauften Sitzkilometern (+ 11,9 %) deutlich stärker.

Die Zahl der AUA-Flüge stieg im ersten Halbjahr um 5,5 % auf über 72.000. Im Juni lag der Zuwachs bei sechs Prozent auf 13.979 Flüge.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Neu im Winter 2018/19: Adria Airways fliegen von Paderborn-Lippstadt nach #Wien, #London und #Zürich.

  2. Auch @tuicruises setzt auf LNG und erteilt der Fincantieri-Werft den Auftrag zum Bau von zwei mit Flüssiggas betrie… https://t.co/MkpJMGlRMg

  3. Grünes Licht für @Laudamotionair - die #EU hat die mehrheitliche Übernahme durch @Ryanair genehmigt und sieht keine Wettbewerbsverzerrung.

  4. 97.845 Passagiere nur an einem Juni-Tag und gesamt 2.494.749 im Juni - VIE hebt ab und darf sich über weiteres Passagierwachstum freuen.

  5. #NOMORESTRAWS auch bald in den österreichischen Hilton Hotels Hilton Vienna, Hilton Vienna Plaza und Hilton Daube Waterfront.

  6. Über dem Flughafen Ibiza schwebt die Streikwolke - das Sicherheitspersonal plant ab 20. Juli einen unbefristeten Streik.

  7. Knapp 6,4 Mio. Passagiere (+ 9,8%) flogen im ersten Halbjahr 2018 mit @_austrian - die Auslastung stieg um 2,3 Proz… https://t.co/C7tdYdq6My

  8. Nach 20 Jahren nimmt @flyethiopian mit 17. Juli Asmara wieder ins Streckennetz auf und fliegt täglich von Addis Abe… https://t.co/GC2FOrlvpg

  9. „Magst Du mich #heiraten“ - die #Frage aller Fragen kann ab 2022 in einer Raumkapsel zum Schnäppchenpreis von 125 M… https://t.co/PVUfmuAjMs

  10. Talk mit Josef Peterleithner, Reiseverband Österreich / Guten Morgen Österreich 08:35 vom 09.07.2018 um 08.33 Uhr https://t.co/dxSGnEngtl

Anzeige

Instagramfeed