Austrian Airlines

Ab sofort wieder nach Tokio

Am 15. Mai 2018 um 17.45 Uhr hebt Austrian Airlines zum ersten Mal wieder nach Tokio ab.

Fünf Mal pro Woche geht es mit dem größten Flugzeug der Austrian Airlines Flotte, einer Boeing 777, in Japans Hauptstadt. Bis zu 57.000 Passagiere sollen bis Jahresende mit einem Austrian Airlines Flug auf dieser Strecke unterwegs sein.

„2016 mussten wir die Strecke nach Tokio aufgrund des Wirtschaftsabschwungs und des Währungsverfalls in Japan einstellen. Jetzt sind die Marktbedingungen deutlich besser. Es gibt wieder Potenzial“, erklärt Stephan Linhart, Senior Director Sales Austria & Slovakia. „Wir freuen uns sehr, dass wir so schnell wieder nach Japan zurückkehren können.“ 

Neben der Attraktivität für Touristen bietet die Strecke zwischen Wien und Tokio auch hohes Potenzial an Transferpassagieren. Rund die Hälfte aller Passagiere wird am Drehkreuz Wien umsteigen. Prag, Zagreb, Innsbruck und Mailand sind hierbei die Top-Transferdestinationen und zugleich stark angeflogene Ziele von Austrian Airlines. So geht es im aktuell laufenden Sommerflugplan wöchentlich von Wien bis zu 37 Mal nach Mailand, bis zu 32 Mal nach Prag, bis zu 31 Mal nach Innsbruck sowie bis zu 19 Mal nach Zagreb. 

Tokio im Sommerflugplan 2018

Japans Hauptstadt wird nur im Sommerflugplan jeweils montags, dienstags, mittwochs, freitags und sonntags angeflogen. Die Flugdauer von Wien zum mehr als 9.100 Kilometer entfernten Tokio beträgt etwa elf Stunden. Tickets gibt es ab 637 Euro hin und retour inkl. Steuern und Gebühren.

Informationen unter www.austrian.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Mit dem neuen @Airbus A350-900 ULR und einer Flugzeit von 17 Stunde und 52 Minuten von @VisitSingapore nach… https://t.co/p6CHIM5czS

  2. Die spanische Fluglinie @volotea fliegt ab April 2019 neu zweimal wöchentlich von @viennaairport in die französche Hafenstadt #Bordeaux

  3. Von 21. bis 25. 09. 2020 findet in der @messe_at in @WienInfoB2B der 56. Jahreskongress der @EASD "European Associa… https://t.co/SuJPDCPVRg

  4. Für drei Wochen im Oktober kommt auf der Strecke Wien - @viennaairport der der erste wasserstoffbetriebene… https://t.co/2ex77BoLnw

  5. Ein für 11. Oktober angesetzter #Streik des Personals für antike Stätten und staatliche Museen @VisitGreecegr führt… https://t.co/ZinmLuGzEY

  6. Seit 80 Jahren wegen seiner Fischauktionen weltberühmt, teilt sich der Tsukiji Fischmarkt in @GOTOKYO_de ab 11. Okt… https://t.co/d5dEBSTQPP

  7. Mit dem globalen RiseHY Programm verpflichten sich @HyattHotels 10.000 junge #Menschen, die weder zur #Schule gehen… https://t.co/Wqtjx2b4dC

  8. @_austrianfliegen ab April 2019 ganzjährig von #Wien nach #Montreal. Im Sommer täglich, im Winter fünf Mal pro Woch… https://t.co/XdCJrFzU5J

  9. Eine City-Maut ist nichts anderes als eine Strafsteuer. Und ganz ehrlich, das ist kein Zukunftsprojekt, sondern ver… https://t.co/RIqsr7LVhp

  10. Nach Skywork, Small Planet und Azur Air hat nun mit Primera Air die vierte Airline innerhalb kürzester Zeit… https://t.co/bsk66caycj

Anzeige

Instagramfeed