ANEX Tour

„fair & flexibel“-Aktion verlängert

Die ANEX-Veranstaltermarken ANEX Tour, Bucher Reisen und Öger Tours verlängern ihre „fair & flexibel“-Aktion und damit ihre geänderten Buchungskonditionen für Neubuchungen bis zum 05. Jänner 2021. Zudem wurden die Konditionen noch kundenfreundlicher gestaltet. 

Die ANEX-Veranstaltermarken bieten mit den veränderten Konditionen nun statt einer Frist von 30 Tagen eine Frist von 14 Tagen vor Abreise für günstige Anzahlungs- und Stornierungsbedingungen. Zusätzlich haben die Kunden die Möglichkeit ihre Reise einmal kostenfrei umzubuchen, ebenfalls bis zwei Wochen vor Reisebeginn.

Die „fair & flexibel“-Aktion im Überblick:

  • Eine kostenfreie Umbuchung bis zwei Wochen vor Reiseantritt auf einen Reisetermin in der Sommersaison 2021.
  • Für Neubuchungen leisten Kunden bis zwei Wochen vor Abreise eine Anzahlung von lediglich 10 % des Reisepreises.
  • Wenn der Kunde bis 14 Tage vor Reisebeginn storniert, werden nur die bereits angezahlten 10 % des Reisepreises als Gebühren einbehalten.

Bei Stornierung durch den Kunden verbleiben 50 % der Anzahlung in den Agenturen. Zudem fallen bei der Buchung keine weiteren Gebühren für flexible Stornierungs­bedingungen an, wodurch kein zusätzlicher Beratungsaufwand entsteht. Reisebüros, die bis zum 30.11.2020 die gestundeten Provisionsrückforderungen begleichen konnten, können sogar die komplette Anzahlung einbehalten. 

Der Aktion beginnt ab sofort und endet am 05. Jänner 2021. Die Konditionen gelten für alle Neubuchungen mit Abreise bis einschließlich Ende Oktober 2021. Dynamische X-Produkte und Linienflüge sind von der Aktion ausgenommen. Liegen zwischen dem Rechnungsdatum und dem Reiseantritt weniger als 14 Tage, wird der Gesamtreisepreis mit Erhalt der Bestätigung fällig. Für Reisen, die aufgrund von Reisewarnungen vom Veranstalter storniert werden müssen, werden keine Provisionen ausgeschüttet. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige