ANEX

Fair-Tarif verlängert

Die ANEX-Veranstaltermarken ANEX Tour, Bucher Reisen und Öger Tours verlängern den Fair-Tarif bis zum 16. Mai 2021.

Die Buchungskonditionen werden im Zuge der Verlängerung, also gültig für Neubuchungen ab dem 01. Mai, leicht angepasst: Storniert ein Kunde bis 14 Tage vor Abreise, bezahlt er eine Stornogebühr in Höhe von zehn Prozent des Reisepreises, statt zuvor fünf Prozent. Unverändert bleibt die Regelung, dass sie die Anex-Reisemarken die Gebühr fair mit Ihren Reisebüropartnern teilen. Reisebüros erhalten weiterhin 50 % der Stornogebühren. Ein weiterer Pluspunkt für Kunden und Expedienten: Es fallen bei der Buchung keine Mehrkosten in Form von flexiblen Stornierungs­bedingungen an und damit auch kein zusätzlicher Beratungsaufwand für Reisebüros. Darüber hinaus sind bis 14 Tage vor Abreise sowohl Destinations- als auch markenübergreifend kostenfreie Umbuchungen möglich, sofern der Preis der neu gebuchten Reise den ursprünglichen Reisepreis nicht um mehr als zehn Prozent unterschreitet. Die neuen Konditionen gelten für Pauschalreisen und Nur-Hotel-Buchungen.

Die Konditionen im Überblick: Fair Tarif

  • Gültig für Neubuchungen im Zeitraum 01.-16.05.2021
  • Bis 14 Tage vor Abflug gelten Stornogebühren von lediglich zehn Prozent des Reisepreises
  • 50 % der Stornogebühr verbleiben im Reisebüro
  • Bis 14 Tage vor Abreise sind kostenlose Umbuchungen möglich
  • Gültig für Pauschalreisen und Nur-Hotel-Buchungen
  • Nur-Flug, Linienflüge und X-Buchungen sind ausgenommen
  • Anzahlung von 20 % des Reisepreises, Restzahlung bis 14 Tage vor Abflug
  • Ab 13 Tage vor Abflug gelten die AGB
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige