ANA

Zusätzliche Weihnachts- und Neujahrsflüge

ANA hat einzelne Sonderflüge an ausgewählten Tagen auf der Strecke Düsseldorf – Tokio/Narita aufgelegt. Sie sollen den japanischen Angestellten der in Raum Düsseldorf ansässigen Unternehmen den Weihnachts- und Neujahrsbesuch bei ihren Angehörigen in Japan ermöglichen. Die Sonderflüge sind für den 19. und den 23. Dezember von Düsseldorf nach Tokio verfügbar, die Rückflüge für den 5. und den 10. Januar.

Nirgendwo in Deutschland leben so viele Japaner wie in Düsseldorf – das ging aus einer von ANA durchgeführten Studie unter japanischen Unternehmen im Großraum Düsseldorf hervor, wo der Bedarf nach Heimatflügen über Weihnachten und das Neujahrsfest abgefragt wurde. 

Die Sonderflüge um die Feiertage sind jeweils one-way-Angebote. Die Flugzeuge bleiben auf der entgegenkommenden Strecke jedoch nicht leer, sondern werden für zusätzliche Frachtkapazitäten genutzt. Die Flüge ab Düsseldorf nach Tokio können ab sofort über die Website der Airline gebucht werden.

Für weitere Informationen zu den aktuell geltenden Einreisebeschränkungen hat ANA die folgende Informationsseite eingerichtet: https://www.ana.co.jp/en/jp/topics/notice200501/#immigration

ANA

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige