Amadeus & IBM

Digitaler Gesundheitspass integriert

Amadeus integriert den digitalen Gesundheitspass von IBM in seine digitale Technologie zur Gesundheitsverifizierung, um die Validierung der COVID-19-Gesundheitsdokumente von Flugreisenden zu optimieren. 

Als Teil dieser Vereinbarung ist der IBM Digital Health Pass nun in die Traveler ID for Safe Travel, der digitalen Lösung von Amadeus zur Gesundheitsverifizierung, integriert. Dadurch können Fluggesellschaften die Funktion zur Nutzung des digitalen COVID-19-Gesundheitsnachweises in ihr bestehendes Reservierungs- und Buchungssystem integrieren und den Fluggästen die Möglichkeit geben, die Dokumentation zu scannen oder hochzuladen, um ihren Gesundheitsnachweis vorzulegen. 

Während die Passagiere den Online-Check-in-Prozess durchlaufen, überprüft die Traveler ID for Safe Travel die Anforderungen für die jeweilige Reise anhand der Bestimmungen des Ziellandes. Daraufhin erhalten die Passagiere die Möglichkeit, einen sicheren digitalen COVID-19-Ausweis zu erstellen, indem sie Papierdokumente scannen oder eine digitale Version von ihrem Mobiltelefon oder Desktop hochladen. 

Diese digitalen COVID-19-Gesundheitsnachweise werden dann mit dem IBM Digital Health Pass verifiziert, der eine Kombination aus Verschlüsselung und Blockchain-Technologien verwendet, um COVID-19-Gesundheitsnachweise mithilfe eines globalen Ecosystems von Laboren, Impfzentren und Gesundheitsdienstleistern zu authentifizieren. Fluggesellschaften erhalten einen Nachweis, der bestätigt, dass ein Passagier bereit zum Fliegen ist. Es werden keine persönlichen Gesundheitsinformationen von der Fluggesellschaft oder IBM gespeichert oder nachverfolgt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige