Amadeus & AXA Partners

Vereinbarung für Geschäftsreisende

Die Partnerschaft zwischen Amadeus und AXA Partners wird es Unternehmen und Geschäftsreisenden, die Amadeus cytric Travel & Expense nutzen, ermöglichen, dank der medizinischen Assistenz-Lösungen von AXA Partners von einem hohen Maß an Unterstützung zu profitieren. Das Projekt wird zunächst in einigen europäischen Ländern eingeführt.

Gemeinsam werden AXA Partners und Amadeus einen umfassenden Ansatz für medizinische Versorgung und Geschäftsreiseabwicklung anbieten, um die Anforderungen der Kunden ganzheitlich abzudecken. Während Amadeus cytric Travel & Expense die einfache Reiseplanung, Buchung und Services während der Reise unterstützt und das Reisekostenmanagement automatisiert, wird AXA Partners den Service durch maßgeschneiderte Assistenz- und Versicherungsleistungen ergänzen, einschließlich einer globalen Abdeckung für medizinische Hilfe, Risikomanagement auf Reisen und Reiseversicherungen.

Das Unternehmen zahlt AXA Partners für die Versicherungs- und medizinischen Assistenz-Leistungen nur dann, wenn der Mitarbeiter die Reise tatsächlich antritt und nur für den Reisezeitraum. Der Reisende genießt vom Reisebeginn bis zur Rückkehr nach Hause umfassenden Schutz.

„Die Gewährleistung der Sicherheit der Mitarbeiter wird schnell zu einer Priorität in jedem Firmenreiseprogramm. Sorgfaltspflicht und Risikobewertung werden zu Schlüsselkomponenten der Reiserichtlinien. Unternehmen sind auf der Suche nach zuverlässigen und umsetzbaren Risikoinformationen, die sie in Echtzeit mit Mitarbeitern und Reisenden unterwegs austauschen können. Daher sind wir überzeugt, dass eine Partnerschaft mit Amadeus Unternehmen und ihren Geschäftsreisenden Sicherheit bieten wird", sagt Samia Baliad, Head of Insurance Pricing and Sales, Corporate Travel bei AXA Partners.

„Mit dieser Partnerschaft erfüllen wir unsere Verpflichtung, Unternehmen dabei zu unterstützen, Sicherheit und Gesundheit ihrer Mitarbeiter auf Geschäftsreisen zu gewährleisten, indem wir ihnen eine Krankenversicherung als Teil einer wirklich umfassenden Lösung für Geschäftsreisende anbieten. Dies zu unserem Angebot hinzuzufügen, ist in der derzeitigen Situation besonders wichtig, damit sowohl Unternehmen als auch ihre Mitarbeiter sich bei künftigen Geschäftsreisen sicher und geschützt fühlen können. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit einem führenden Unternehmen wie AXA Partners", ergänzt Vasken Tokatlian, Head of Partnerships & Alliances, Corporations bei Amadeus.

Dank dieser Partnerschaft bietet AXA Partners den Kunden von Amadeus cytric Travel & Expense ein attraktives Pay-per-Use-Geschäftsmodell, das ihre tatsächliche Reisetätigkeit zugrunde legt und nicht eine klassische Jahresgebühr. Dieses Modell ist das erste seiner Art und basiert auf einer separaten Vereinbarung zwischen dem Unternehmen und AXA Partners. Es bietet eine bequeme, flexible und kosteneffiziente Möglichkeit, eine Reiseversicherung abzuschließen, die für Geschäftsreisen sowohl in einer COVID-19-Welt als auch danach geeignet ist.

Unternehmen sind auf der Suche nach integrierter Technologie als Teil ihrer digitalen Transformation. Dies hat sich aufgrund der Auswirkungen der Corona-Pandemie beschleunigt, da Unternehmen aus verschiedenen Branchen bestrebt sind, ihre Ausgaben zu begrenzen und betriebliche Effizienz und Flexibilität zum Schutz des Unternehmens zu erreichen. Die Kombination von Amadeus und AXA Partners bietet Unternehmen auf der ganzen Welt die Lösung, um ihren Mitarbeitern eine vollständig sichere Reise zu ermöglichen und gleichzeitig Zeit und Kosten für das Unternehmen zu sparen.

Weitere Informationen unter www.amadeus.com 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige