traveller als E-Paper

Andere Zeiten erfordern andere Formate. Der traveller erscheint nun auch im modernen E-Paper Format – und zwar nicht nur in der Zeit der Krise, sondern als regelmäßige Ergänzung zur beliebten Printversion. Als registrierter Newsletter Empfänger bekommst Du das E-Paper automatisch per Mail. Als exklusive Serviceleistung steht Dir ab sofort auch DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Alitalia

Mehr Zeit zur Rückzahlung des Kredits

Die marode italienische Fluggesellschaft Alitalia bekommt von der Regierung in Rom mehr Zeit für die Rückzahlung eines Brückenkredits über 900 Mio. Euro. Das sagte Vize-Ministerpräsident und Industrieminister Luigi Di Maio der italienischen Nachrichtenagentur Ansa.

Das staatlich kontrollierte italienische Bahnunternehmen Ferrovie dello Stato, das die Fluglinie übernehmen will, brauche mehr Zeit für die Erarbeitung eines neuen Geschäftsplans, begründete Di Maio den Aufschub. Die Airline hatte im Mai 2017 Insolvenz angemeldet und fliegt seither nur dank des Regierungskredits weiter. Eigentlich hätte Alitalia das Geld bis 15. Dezember 2018 zurückzahlen müssen. Ferrovie habe nun bis 31. Jänner 2019 Zeit, einen Plan zu erarbeiten, sagte Di Maio der Agentur. Der Kredit solle zwischen Mai und Juni zurückgezahlt werden.

Die neue populistische Regierung in Rom unterstützt eine teilweise Wiederverstaatlichung der Airline über das staatlich kontrollierte Bahnunternehmen. Die Bahn sucht inzwischen eine ausländische Fluggesellschaft als Junior-Partner für das Geschäft.

Der Verkehrsexperte Andrea Giuricin warnte unterdessen davor, das Unternehmen zu lange in der Schwebe zu lassen. "Je mehr Zeit vergeht, desto mehr Geld verliert Alitalia. Wir reden von mehr als zwei Millionen Euro pro Tag", sagte Giuricin der Deutschen Presse-Agentur. "Es ist schwer zu sehen, wer da Geld hineinstecken würde."

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige