airBaltic

Streckenplan Stuttgart-Riga ausgebaut

airBaltic erweitert den Streckenplan der Direktverbindung Stuttgart-Riga: Reisende können nun das ganze Jahr über ab Stuttgart mit der lettischen Fluggesellschaft ins Baltikum reisen. Bis zu vier Mal wöchentlich bedient airBaltic diese Verbindung.

Ende März eröffneten airBaltic und der Flughafen Stuttgart die Strecke Stuttgart-Riga. Zunächst war die Verbindung für die Urlaubssaison im Sommer gedacht. Jetzt wird die Strecke auch in den Winter-Flugplan aufgenommen. So können Passagiere ab Stuttgart auch im Winter bis zu vier Mal wöchentlich in die baltischen Staaten reisen.

Stuttgart ist die neunte deutsche Direktverbindung zwischen Deutschland und dem Baltikum. Neben Stuttgart fliegt die Airline von Riga nach Berlin, Hamburg, München, Düsseldorf und Frankfurt. Darüber hinaus bietet airBaltic die Routen Tallinn-Berlin sowie Vilnius-Berlin und Vilnius-München an.

Route

Frequenz

Beginn

Preis*, Basic

Preis*, Premium

Preis*, Business

Stuttgart - Riga

4 x pro Woche

in Betrieb

125 EUR

225 EUR

549 EUR

Berlin - Riga

19 x pro Woche

in Betrieb

69 EUR

179 EUR

609 EUR

Hamburg - Riga

12 x pro Woche

in Betrieb

109 EUR

239 EUR

705 EUR

München - Riga

12 x pro Woche

in Betrieb

129 EUR

225 EUR

705 EUR

Düsseldorf - Riga

7 x pro Woche

in Betrieb

109 EUR

199 EUR

665 EUR

Frankfurt - Riga

7 x pro Woche

in Betrieb

109 EUR

219 EUR

679 EUR

Berlin - Vilnius

4 x pro Woche

in Betrieb

65 EUR

165 EUR

815 EUR

München - Vilnius

3 x pro Woche

in Betrieb

75 EUR

205 EUR

625 EUR

Berlin - Tallinn

4 x pro Woche

in Betrieb

69 EUR

229 EUR

515 EUR

* Günstigster Tarif (Rückflugticket), inkl. MwSt. und Service-Gebühren, aufwww.airBaltic.com, nach Verfügbarkeit

Der Heimatflughafen von airBaltic in Riga dient dabei vielen Passagieren als Drehkreuz: Nahezu jeder dritte Passagier nach oder von Deutschland kommend reist weiter zu Destinationen des Streckennetzes in Europa, Russland, den GUS-Staaten und in den Nahen Osten. Zu den beliebtesten Destinationen ab Deutschland gehören unter anderem Tallinn, Vilnius, Helsinki, Stockholm, Moskau, St. Petersburg und Kiew.

Im vergangenen Jahr hat die lettische Fluggesellschaft insgesamt 484.344 Passagiere von und nach Deutschland befördert. Das sind 12 % mehr Fluggäste als im Jahr 2017. Gleichzeitig wurde die Sitzplatzkapazität im letzten Jahr um 14 % gesteigert. Für 2019 plant airBaltic bei Flügen von und nach Deutschland ihr Sitzplatzangebot um 20 % zu erhöhen.

airBaltic bedient über 70 Destinationen von Riga, Tallinn und Vilnius. Insgesamt eröffnet airBaltic dieses Jahr neun neue Direktflüge. Ab Riga fliegt die lettische Fluggesellschaft nach Stuttgart, Dublin, Lviv, Kos und Menorca. Neu ab Tallinn sind die Routen nach Malaga, Brüssel, Kopenhagen und Salzburg.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  2. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  3. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  4. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

  5. #Frankreich wird ab2020 auf alle Abflüge ab Frankreich zwischen 1,50 und 18 Euro - je nach Flugklasse - einheben. D… https://t.co/P0wlRv5vSC

  6. Mit der Eröffnung des Terminal 01 hat der neue #SouthBohemianAirport & Letiste Ceske Budejovice s.a., nach nur 18mo… https://t.co/wFoun9LYtc

  7. Als erste Provinz @indonesia verbietet #Bali seit 23. Juni 2019 per Gesetz Einweg-Plastiktüten, -strohhalme und Sty… https://t.co/VEb6xgrn9C

  8. Wir werden wahrscheinlich einen gleichen, wenn nicht schwierigeren Sommer als im letzten Jahr erleben", so… https://t.co/aKUeCgFBe6

  9. RT @MonitoringA3M: Earthquake, Level 3, Moderate magnitude 5.6 M coastal earthquake at depth 9.45 km - United States https://t.co/Rkm4MVpBl

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed