Air Astana

Neues Catering-Angebot ab Frankfurt

Air Astana offeriert ein neues Catering auf ihren Flügen ab dem Flughafen Frankfurt. Die kasachische Fluggesellschaft arbeitet seit Neuestem mit Flight Delight Air Catering zusammen.

Fluggäste können sich an Bord von Air Astana auf ein kulinarisches Angebot mit Hähnchencurry an Jasminreis oder Ungarischem Gulasch mit Spätzle in der Economy Class freuen. In der Business Class erwartet sie ein komplett neues Vier-Gang-Menü, dass unter anderem Trüffel-Ricotta-Ravioli mit getrockneten Tomaten oder Perlhuhnbrust mit gegrillter Polenta und Fenchel als Hauptgang beinhaltet.

Aktuell fliegt Air Astana sechsmal pro Woche nach Kasachstan, darunter jeden Montag, Dienstag, Samstag und Sonntag nach Nur-Sultan. Jeweils mittwochs geht es darüber hinaus nach Atyrau im Westen von Kasachstan. Zum Einsatz kommen moderne Flugzeuge vom Typ Airbus A321LR mit Zweiklassen-Konfiguration, einschließlich der Business Class mit 16 Flatbed-Sitzen. Zusätzlich verbindet Air Astana mit einem Airbus A320 jeden Mittwoch Frankfurt mit der westkasachischen Stadt Uralsk.

www.airastana.com

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige