traveller als E-Paper

Der traveller erscheint nun im 14tägigen Rhtythmus auch im modernen E-Paper Format. Registrierten Newsletter-Empfängern wird das E-Paper automatisch per E-Mail zugesandt. Als exklusive Serviceleistung steht DAS TOURISTIK TELEFONBUCH als Blätter-pdf sowie zum Download zur Verfügung.

Aigle Azur

Airline droht Liquidation

Die insolvente französische Fluggesellschaft Aigle Azur soll liquidiert werden. Das beschloss das Handelsgericht in Evry südlich von Paris am Montagabend. Mögliche Kaufinteressenten haben aber noch eine allerletzte Frist, ihre Angebote nachzubessern.

Das Gericht erklärte, die vorgelegten Kaufangebote seien "nicht zufriedenstellend". Mögliche Käufer haben nun bis Mittwoch um Mitternacht Zeit, ein neues Angebot vorzulegen. Unter anderem die französisch-niederländische Gruppe Air-France-KLM hatte Interesse bekundet.

Das Gericht will mögliche neue Angebote am 23. September prüfen. Bis zum 27. September wird dann endgültig über die Abwicklung von Aigle Azur entschieden.

Die Airline hatte sich Anfang September für insolvent erklärt und alle Flüge gestrichen. Betroffen waren mehr als 10.000 Passagiere. Aigle Azur flog zuletzt vor allem Ziele in Algerien an. Früher unterhielt die Gesellschaft auch eine Verbindung von Paris nach Berlin.

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Wir sitzen alle im selben Boot!

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige