AIDA Cruises

Start in die Deutschland-Saison

Mit 25. April 2022 hat AIDA Cruises mit AIDAluna die Saison in Kiel eröffnet. Insgesamt vier Schiffe der Flotte starten von der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt in das große Nordlandabenteuer. Für die Einschiffung ist mit Ende April kein Nachweis eines negativen PCR-Tests mehr notwendig.

Mit 25. April 2022 bietet AIDAluna die unter den Liebhabern des Nordens besonders beliebten 17-tägigen Reisen „Highlights am Polarkreis“ an. Ideal zum Schnuppern sind die 3- oder 4-tägigen Kurzreisen nach Norwegen oder Dänemark im September. Insgesamt stehen 15 verschiedene Routen ab Kiel zur Auswahl.

AIDAprima kommt am 29. April 2022 nach Kiel und wird im April und Mai viermal in Richtung Norwegen und Dänemark starten.

AIDAnova bietet ab 14. Mai 2022 bis Mitte Oktober siebentägige Reisen nach Norwegen und Dänemark. Neben einem Besuch der dänischen Hauptstadt Kopenhagen sowie Kristiansand in Norwegen können die Gäste von AIDAnova während eines zweitägigen Aufenthaltes in der norwegischen Hauptstadt Oslo das ganz besondere Flair der Mittsommernächte genießen. Auf einzelnen Abfahrten steuert AIDAnova einen neuen AIDA Hafen an: das dänische Skagen, Stadt des Lichts. Endlose Strände und die größte Wanderdüne des Landes, aus der nur noch der Turm der versandeten Gemeindekirche hervorschaut, ziehen die Besucher an.

Mit AIDAbella geht es ab dem 15. Mai 2022 auf 14-tägige Reisen zu den Lofoten und zum Nordkap, aber auch Großbritannien und Island werden angesteuert.

Am 22. Oktober 2022 verlässt mit AIDAnova das letzte AIDA Schiff den Hafen von Kiel mit Kurs auf die Winterdestination.

Erfolgreicher Saisonstart in Norddeutschland

Neben zahlreichen Reisen ab Kiel bietet AIDA Cruises in diesem Jahr auch wieder Kreuzfahrten ab Warnemünde und Hamburg an.

Die Saison in Warnemünde ist in diesem Jahr mit AIDAdiva am 11. April 2022 und mit AIDAmar am 14. April 2022 gestartet. AIDAaura folgt im Sommer.

In Hamburg sind in diesem Jahr bereits einige AIDA Schiffe eingelaufen. Ein besonderes Highlight was der Erstanlauf des neuen Schiffes AIDAcosma, welches am 09. April 2022 auch in der Hansestadt getauft wurde.

Kein PCR-Test für Einschiffung mehr notwendig

Für alle AIDA Reisen in der Sommersaison 2022 ist für alle Gäste ab 12 Jahren ein vollständiger Impfschutz Voraussetzung. Damit entfällt der Nachweis eines negativen PCR-Tests mit 28. April 2022. Ganz ohne Test kommt man aber nicht an Bord. Für die Mitreise wird von allen Gästen ab drei Jahren weiterhin ein zertifizierter Antigentest verlangt. 

aida.de

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige