AIDA Cruises

Kreuzfahrtabsage bis März

AIDA Cruises hat aufgrund der Verlängerung des Lockdowns in Deutschland alle siebentägigen Reisen von AIDAperla und AIDAmar zu den Kanarischen Inseln bis Ende Februar 2021 abgesagt. Die erste Mittelmeerreise mit AIDAstella sowie die erste Reise zu den Metropolen Nordeuorpas mit AIDAsol sollen am 06. März 2021 starten. 

Für alle weiteren Länder in den Winterdestinationen ist der Anlauf von Kreuzfahrtschiffen bis auf Weiteres nicht gestattet. Daher werden auch alle im Winter 2021 geplanten Orientreisen von AIDAprima inkl. der Überführungsfahrt von Dubai nach Palma abgesagt.

Die ab dem 19. Februar 2021 von Palma (Mallorca) nach Hamburg geplante Überführungsfahrt mit AIDAsol muss ebenfalls abgesagt werden, ebenso wie die Norwegenreisen mit AIDAcara und AIDAaura zwischen dem 20. Februar bis einschließlich 03.04.2021 (AIDAcara) bzw. 27.03.2021 (AIDAaura).

Alle weiteren Fahrplanänderungen finden Sie hier

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Touristik Telefonbuch 2019

Anzeige
Anzeige