AERTiCKET

Jedes Ticket für den Klimaschutz

AERTiCKET spendet ab sofort einen Euro pro gekauftem Flugticket (ausgenommen sind unter anderem Low Cost Tickets) an die gemeinnützige Klimaschutzorganisation atmosfair.

Seit 2004 bietet atmosfair Flugpassagieren die Möglichkeit, das bei Ihren Flügen erzeugte CO2 bzw. dessen Auswirkungen auf das Klima zu kompensieren. Jetzt hat atmosfair gemeinsam mit mehreren Partnern die erste Anlage weltweit gebaut, in der aus Wasser, CO2 und erneuerbarem Strom „fairfuel“, ein synthetischer, CO2-neutraler Treibstoff für die kommerzielle Luftfahrt, produziert wird. Partner dieses Pionierprojekts ist die Lufthansa Group, die in den kommenden fünf Jahren das produzierte fairfuel beziehen wird.

AERTiCKET spendet nun ab sofort pro gekauftem Flugticket einen Euro an das neu aufgelegte Klimaschutzpaket von atmosfair, bei dem ca. 65 % des Betrages in die Entwicklung von fairfuel fließen, 25 % Projekte die Nutzung erneuerbarer Energien in Afrika fördern und die restlichen 10 % in Klimabildung investiert werden.

Der eine Euro pro gekauftem Flugticket ist für Gründer und CEO Rainer Klee "im Grunde nur ein sybolischer Betrag", der sich jedoch durch den täglichen Verkauf mehrerer tausend Tickets rechnet. Im Jahr stellt die AERTiCKET-Gruppe rund sieben Mio. Tickets aus.

„Wir stehen alle gemeinsam vor der drängenden Aufgabe, den Klimawandel aufzuhalten. Ohne nachhaltiges Management wird kein touristisches Unternehmen auf Dauer überleben. Wir würden uns sehr freuen, wenn unser Beispiel von unseren Agenturen und von den Reisenden selbst aufgegriffen wird und sie atmosfair ebenfalls unterstützen. Tatsächliches Ziel ist natürlich eine echte Kompensation für so viele Tickets wie möglich,“ ergänzt Klee. 

Seit letzter Woche können AERTiCKET-Kunden sich im Cockpit bereits bei der Flugsuche die klimaschädliche Wirkung jedes einzelnen Fluges anzeigen lassen. Und diese Wirkung kann nach abgeschlossener Buchung auch in der tatsächlich angemessenen Höhe kompensiert werden. Per Klick auf einen Button werden die Buchungsdaten direkt an die atmosfair Website weitergeleitet.

aerticket.de 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige