ACB

Österreich punktet als internationale Kongressdestination

Im weltweiten Ranking der Union of international Associatons (UIA) lag Österreich 2019 auf Platz 6 und in der Zählung der International Congress and Convention Association (ICCA) auf Platz 16. Österreich punktet als Tagungsland mit hoher Servicequalität und Angebotsvielfalt auch am internationalen Markt, was die genannten Meeting Rankings abermals bestätigen.

Gesamt wurden 472 Veranstaltungen gezählt, die den Zählkriterien entsprechen: Mindestteilnehmeranzahl 50 und Bezug zu internationalen Organisationen. Im europaweiten Vergleich liegt Österreich damit auf Platz 2 hinter Belgien. International belegen die ersten drei Plätze Singapur (1.177), Südkorea (854) und Belgien (849).

Der Bericht der International Congress and Convention Association (ICCA) reiht Österreich 2018 mit 240 Veranstaltungen auf Platz 16 im weltweiten Vergleich. Dieser berücksichtigt ausschließlich Veranstaltungen mit mind. 50 Teilnehmern, die regelmäßig, in mind. drei abwechselnden Ländern von internationalen Verbänden veranstaltet werden.

2018 fanden größere Veranstaltungen als im Vorjahr statt (durchschnittlich 10 Personen mehr), die aufgrund ihrer Teilnehmerstärke auch mehr Wertschöpfung erbrachten. Auf den Rängen eins bis drei liegen USA (947), Deutschland (642) und Spanien (595).

Die Alpenrepublik liegt bei den internationalen Meeting Statistiken seit Jahren unter den Top 20 (ICCA) bzw. Top 10 (UIA).

„Als Verband der österreichischen Tagungsindustrie freut uns diese Bestätigung für Österreich als international bekannte und anerkannte Tagungsdestination sehr. Es unterstreicht einmal mehr die professionelle Gastgeberrolle unserer Betriebe und Einrichtungen sowie die Angebotsvielfalt aller neun Bundesländer“, beschreibt ACB Präsident Gerhard Stübe die Ergebnisse.

Doch auch die umfangreiche Statistikarbeit, welche das Austrian Convention Bureau (ACB) betreibt, ist mitverantwortlich für die guten Platzierungen. Mit Unterstützung der Convention Bureaus und Tagungsbetrieben in den Bundesländern, erhebt das ACB Team Daten zu fortbildenden Veranstaltungen, welche eine wesentliche Grundlage für die internationalen Rankings bieten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Touristikkalender

Alle Termine der Branche auf einen Klick.

Add to Calendar

Aktuelles E-Paper

Anzeige

Tweets

  1. RT @KLM_press: A wonderful book about KLM’s history is presented to former CEOs Leo van Wijk, Pieter Bouw and Peter Hartman. Welcome Aboard…

  2. RT @NeckermannDE: Die deutschen Thomas Cook Gesellschaften haben am 25.09.19 einen Insolvenzantrag eingereicht. Zunächst werden Insolvenzan…

  3. RT @Condor: Condor fliegt weiter: Deutschlands beliebtester Ferienflieger erhält einen Überbrückungskredit der Bundesregierung und setzt de…

  4. RT @Condor: Condor erhält den Flugbetrieb aufrecht. Wir veröffentlichen in Kürze weitere Information auf unserer Website https://t.co/hxCcA

  5. Aufgrund bundespolizeilicher Maßnahmen war der Terminalbereich 1 und 2 des @MUC_Airport über vier Stunden gesperrt… https://t.co/sbeQgmyUAW

  6. The art of living at sea hat seit heute einen Namen: Costa Toscana - das neue und zweite LNG Schiff von… https://t.co/WNSybJI0kG

  7. Durch den Kauf von GouletteShipping Cruise - @GouletteVillage - durch MSC CRUISES SA @MSCCruises und GLOBAL PORTS H… https://t.co/EikEBR8C1X

  8. RT @_austrian: Austrian Airlines has secured 6 additional A320 aircraft. The first one is scheduled for delivery in August. A total of 10 a…

Anzeige

traveller Branchenabend 2019

Instagramfeed