A-ROSA

Katalog „Erlebnisreisen 2022“ veröffentlicht

Der neue A-ROSA Katalog für die Jubiläumssaison 2022 ist nun auch als Print-Version verfügbar und kann bestellt werden. 

Unter dem Motto „Erlebnisreisen 2022“ umfasst der Katalog auf über 160 Seiten das Gesamtprogramm aller A-ROSA-Schiffe, von 4- bis hin zu 16-Nächte Reisen in den beliebten europäischen Fahrtgebieten Donau, Rhein/Main/Mosel, Douro, Rhône/Saône und Seine.

Im neuen Katalog werden die Informationen und Preise komprimiert und übersichtlich je Fahrtgebiet und Reise auf wenigen Seiten dargestellt. Zudem wird der Katalog um vielfältige Informationen zu den Fahrtgebieten sowie zur A-ROSA Welt und der Ausstattung der Schiffe ergänzt. Im Jubiläumsjahr des 20-jährigen Bestehens beinhaltet der Katalog darüber hinaus einige historische Fakten zu den vergangenen beiden Jahrzehnten. Enthalten sind auch die beliebten Familien-, Gourmet- und Festtagsreisen. Letztere haben im neuen Katalog wieder ein eigenes Kapitel erhalten. Abgerundet wird er von interessanten Factsheets zu Themen wie der nachhaltigen Ausrichtung des Unternehmens.

„Der Print-Katalog stellt schon seit jeher eine der wichtigsten Unterstützungen in der Beratung unserer Kunden im stationären Vertrieb dar“, betont Marius Griego, Director Sales der A-ROSA Flussschiff GmbH.

Super-Frühbucher-Ermäßigung 

Viel Platz wurde im neuen Katalog der Darstellung des Tarifs „Premium alles inklusive“ gewidmet. Dieser ermöglicht den Gästen nicht nur einen unbeschwerten Urlaub mit zahlreichen Vorteilen, sondern sorgt auch für die notwendige Flexibilität und Sicherheit: Bis 30 Tage vor Reisebeginn kann eine kostenlose Änderung des Reisetermins vorgenommen werden. 

Alle Gäste profitieren zusätzlich von einer Verlängerung der Super-Frühbucher-Ermäßigung bis zum 28. Februar 2022 und können somit bei Doppelbelegung bis zu 600 Euro pro Kabine sparen.

Auf Reisen mit A-ROSA SENA

Ebenfalls im Katalog enthalten sind alle Routen der neuen A-ROSA SENA. Das E-Motion Ship, welches über ein hybrides Antriebssystem sowie einen Batteriespeicher verfügt, wird ab Mai 2022 von Köln aus Städte am nördlichen Rhein besuchen und unter anderem in Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen anlegen. 

Ein weiteres Highlight am nördlichen Rhein stellt im Jahr 2022 die FLORIADE im niederländischen Almere dar. Die internationale Gartenbauausstellung steht ganz unter dem Motto der grünen (Innen-) Städte. Extra für diese Ausstellung wurde auf den 7-Nächte-Reisen „Rhein Erlebnis Kurs Nord“ ein Stopp in Lelystad am Markermeer integriert.

Auf Reisen mit A-ROSA FLORA

Im Mai 2022 wird die A-ROSA FLORA auf die Donau wechseln und dort bis zum Saisonende verschiedene Reisen bis in das Donau Delta und zu den Donau Metropolen unternehmen. Im Herbst und der Vorweihnachtszeit stehen dann neue 5-Nächte-Reisen zu den Städten Wien, Bratislava und Linz auf dem Plan. Für ein besonders intensives Stadt-Erlebnis bleibt das Schiff in Wien sogar über Nacht. In der Adventszeit wurden die beliebten Weihnachtsmarktreisen ebenfalls um einen Aufenthalt im slowakischen Bratislava erweitert. 

Mit der A-ROSA FLORA erhält nun auch das Suitenkonzept über die Sommermonate hinaus Einzug auf der Donau und bietet den Gästen beispielsweise auch über Weihnachten und Silvester sowie im Saison-Finale die 21 m² großen Junior- und 29 m² großen Balkonsuiten.

Aktuell befindet sich der neue Katalog in der Auslieferung an die Vertriebspartner. Zusätzlich kann dieser auch im A-ROSA Extranet, über die A-ROSA Agenturbetreuung und über INFOX in der gewünschten Anzahl bestellt werden. Den PDF-Katalog mit allen interaktiven Inhalten finden Sie unter www.a-rosa.de/katalog2022

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige