25 Jahre Chamäleon

Im Zeichen der Nachhaltigkeit

Ein Vierteljahrhundert - das möchte Chamäleon-Reisen mit einer 25-Euro-Extra-Provision für jede Buchung feiern. Diese fließt als Spenden in ein soziales Projekt in Südafrika. 

Nachhaltigkeit und Unterstützung sozialer Projekte zählen zur DNA des weltweiten Reiseveranstalters. Nun bedankt sich Chamäleon bei Partnerinnen und Partnern - den Reisebüros - mit einer Extra-Provision von 25 Euro. Diese wird ohne weitere Zusatzbedingungen auf alle Buchungen vom 01. September 2021 bis zum 31. Dezember 2021 ausgezahlt.

Was neben den exzellenten Beziehungen zu den Reisebüros für Chamäleon in den letzten 25 Jahren stets dazu gehörte, ist das große Engagement für positive Entwicklungen in den Reiseländern. So fließen durchschnittlich 70 Prozent des Reisepreises ins jeweilige Land, heißt es in der Aussendung des Reiseveranstalters. 

Zum 25. Geburtstag unterstützt Chamäleon mit jeder Buchung bis zum Jahresende den Bau einer neuen Werkstatt für T-Bag Designs in Südafrika mit 25 Euro. Bei T-Bag Designs entstehen aus Teebeuteln echte Kunstwerke. Mit dieser genialen Idee ermöglicht T-Bag Designs den Bewohnern eines südafrikanischen Townships, sich mit kreativer Arbeit ihren Lebensunterhalt zu sichern. Wegen Corona musste das bis dahin erfolgreiche soziale Projekt schließen, kann aber durch die organisatorische und finanzielle Hilfe von Chamäleon nun weitergeführt werden. 
 

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Newsletter

Mit nur einem Klick zur Anmeldung für Newsletter und E-Paper. Immer up2date in der Touristik mit dem traveller.

Anzeige

Aktuelles E-Paper

Anzeige
Anzeige