traveller 02/2022

30 02 | 2022 Agentmix Gewinnspiel 2 DerWeg zu gutem Content Die Sozialen Netzwerke und damit auch das richtige Werben auf diesen ist mittlerweile zu einer wahrenKönigsdisziplin herangewachsen. Nicht zuletzt, da sich Trends und auch die jeweiligen Plattformen schnell weiterentwickeln. Gar nicht so einfach also, hier den Überblick über die neusten Kniffe zu behalten. Die zweite Auflage des „Content Marketing – das Workbook“ der Content-Expertin undGeschäftsführerin von punkt & komma, Ines Eschbacher, widmet sich nun genau diesen Themen und gibt einen konkreten Leitfaden in die Hand, der mit Tipps, Tricks, Challenges und Checklisten verrät, wieContent effektiv geplant und eingesetzt werden kann. Mit dem Praxisbuch erhalten Content-Enthusiasten das richtigeWerkzeug, umguten Inhalt in den SozialenNetzwerken zu kreieren. Step-bystep-Anleitungen und konkrete Hands-on-Praktiken zeigen, wie gutes Content Marketing funktioniert und einenMehrwert für denUser schafft. „Content ist keinNice-to-have“, sondern die Basis jeder erfolgreichen digitalen Strategie. Das Buch unterstützt bei der Erarbeitung individueller Content-Strategien und liefert wertvolle Inputs bei der Planung und Umsetzung. Theorie und praktische Aufgaben sind ideal aufeinander abgestimmt und begleiten durch den Prozess, beginnend bei der Zieldefinition bis hin zur Optimierung und Analyse. Workbook zu gewinnen Unter allen traveller-Lesern werden nun fünf Expemplare des Praxisbuchs „Content Marketing – das Workbook“ von Ines Eschbacher verlost. Für die Teilnahme amGewinnspiel einfach ein E-Mail bis spätestens 10. Juli 2022 unter dem Kennwort „Content-Workbook“ an gewinnspiel@travelleronline.at senden und mit etwas Glück liegt das hilfreiche Content Tool auch bald bei Ihnen zu Hause. Die Gewinner:innen werden schriftlich verständigt, eine Barablöse ist nicht möglich. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen unter: www.traveller-online.at/gewinnspiel.html Gewinnspiel 1 Grüne Power am Mühlengrund Einewirklich außergewöhnlicheGeschichte verbirgt sich hinter dem neuen Green Business Hotel amMühlengrund imGroßraumGraz. Nicht nur wurde das 4* Hotel imZuge der Neueröffnung vollständig ökologisiert, auch die Besitzerin Heidi Schaller kann mit viel Willenskraft undDurchhaltevermögen trotz schweren Schicksalsschlägen in ihrem Leben auf eine Erfolgsgeschichte zurückblicken. Denn 2015 erhielt die Powerfrau die schrecklicheNachricht, sie habe Lymphknotenkrebs, und auch ihr Mann verstarb kurz darauf Ende des Jahres an einer Lungenembolie imAlter von 45 Jahren. Doch Heidi Schaller lässt sich nicht unterkriegen und erhielt für ihre Tapferkeit 2016 am Charityball Dancer Against Cancer den „MyAidAward“. Seit sieben Jahren ist sie nun krebsfrei und startet neu durch. Die Power-Frau, die bis 2017 als geschäftsführerendeHoteldirektorin die renommiertenWerzer‘s Hotelbetriebe leitete und dann vier Jahre als kaufmännische Direktorin bei der Steirischen Top Kosmetikmarke Vinoble tätig war, zog es 2022 wieder ins Hotelfach. Mitten in der Corona-Pandemie beteiligte sie sich am Hotel am Mühlengrund. Das Haus erhielt mit einem Investment von knapp fünf Millionen Euro und nach zweijähriger Bauzeit ein neues Branding, unter laufendem Betrieb einen Um- und Zubau und feierte mit 19. Mai nun als Green Business Hotel am Mühlengrund feierliche Eröffnung. Das Hotel am Standort einer alten Mühle wurde dahingehend umeinen zusätzlichen Trakt erweitert und bietet nun 52 Zimmer, alle mit Seeblick. Der Eingangsbereichwurde vollständig renoviert und auch der See vor demHotel erhielt einmakeover. Er wurde unter großem Aufwand entleert, gesäubert und mit schwimmenden Plattformen, sogenannten chill-Lounges ausgestattet. ImSommer dient er Gästen als erfrischender Badesee. Als GreenBusiness Hotel stehen E-Ladestationen den Gästen kostenlos als Tankstelle für ihre E-Fahrzeuge zur Verfügung. Ein Teil der Stromversorgung läuft über die hauseigene Photovoltaikanlage. Übernachtung zu gewinnen Unter allen traveller-Lesern werden im Zuge der Hoteleröffnung zwei Nächte für zwei Personen inkl. Frühstück (imGesamtwert von300Euro) imGreen Business Hotel amMühlengrund verlost. Dafür ist auch gar nicht viel zu tun, außer bis spätestens 10. Juli 2022 unter dem Kennwort „Green Business Hotel amMühlengrund“ an gewinnspiel@travelleronline.at ein E-Mail zu senden. Mit etwas Glück geht’s für die glückliche Gewinner:in sowie eine Begleitpersonmit „grünem“GewissennachRaaba in die Steiermark. Die Gewinner:inwird schriftlich verständigt, eine Barablöse ist nicht möglich. Es gelten die allgemeinen Teilnahmebedingungen unter: www.traveller-online.at/gewinnspiel.html © Green Business Hotel am Mühlengrund, punkt & komma

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=