traveller 02/2022

02 | 2022 13 Ab 03. November wird das beliebte Reiseziel am RotenMeer dann amwichtigen „VerkehrstagDonnerstag“ mit Austrian bedient, womit man auch den Wunschtag der großen Taucher-Community erfüllt. „Imneu aufgelegten Booklet – abrufbar auf der FTI Service Seite (www.ftigroup-service.at) - finden sich alle wichtigen Informationen zuMarsa Alam, zu den Vollchartern, Hotels, die auf die detaillierteHotelbeschreibung verlinken, zu Ausflügen und Transfers und natürlich zumFTI 3Fach Schutz. Ebenso stehen Postingvorlagen und Bilder für die Region sowie die Hotels auf der Serviceseite zur Verfügung,“ erklärt Julia Prankl, Teamleitung Sales & Marketing. Tipp FTI Österreich: Der Veranstalter setzt weiterhin stark auf Ägypten, was auch den Ausbau der Flugverbindungen und Kapazitäten erfordert. Preisbeispiel: Gorgonia Beach Resort 4*+, 1Woche DZ/AI inkl. Flug, Transfer, Reiseleitung pP ab 629 Euro, gültig für Abreisen z.B. am 08.12.2022, EDV Code: RMF369 DZT Die „andere“ Ferne Die Traumziele im Sudpazifik empfangen nach langer pandemiebedingter Pause seit AnfangMai wieder Touristen. Zweifach geimpfte Besucher aus den Visa Waiver Ländern, darunter auch Österreich, können wieder nach Neuseeland reisen, somit sind die Cook Islands wieder von Neuseeland aus erreichbar. DieWeiterreise vonAuckland nach Rarotonga ist mit einemnegativen PCR-Test und den gängigen Einreiseformularen problemlos moglich. Gerade Rarotonga und Aitutaki zahlen mit paradiesischen Stränden und Lagunen zu den absoluten Sehnsuchtsziele. Tipps von Best4Travel von GEO Reisen: Die neuntägige Rundreise „Perlen der Sudsee“ ab/bis Rarotonga ab 1.374 EUR pP bietet neben viel Kultur und Begegnungen mit den Inselbewohnern mit Wandern, Tauchen oder Kitesurfen auch viel sportliche Aktivität und auch das süße Nichtstun an weißen Sandstränden kommt nicht zu kurz. Womit sich die Cook Islands auch bestens als Honeymoon-Destination empfehlen, wie Produktmanagerin Siegi Hackl weiß und das romantische Boutique Hotel Little Polynesian – ein „Small Luxury Hotel of the World“ – empfiehlt. Eine Übernachtung im Garden Studio kostet ab 233 EUR pP, im Beachfront Bungalow ab 349 EUR pP. Ein besonderer Tipp ist auch die dreiwochige Mietwagenrundreise „Once in a Lifetime“, die alle Hohepunkte vonNeuseelands Nord- und Sudinsel beinhaltet. Buchbar ab 5.457 EUR pP. Von Salzburg in dieWelt Air Serbia hat im Juni mit Direktflügen von Salzburg nach Belgrad gestartet. Jeweils dienstags, donnerstags und sonntags geht es in die lebendige serbische Hauptstadt, von wo sich Umsteigemöglichkeiten nach Athen, Thessaloniki, Tirana, Podgorica und Tivat, Sarajevo, Skopije, Split, Pula, Zadar sowie nach Nis ergeben. ber Frankfurt geht es mit Eurowings Discover auf der Mittelstrecke viermal wöchentlich nach Lanzarote und Marrakesch sowie zweimal wöchentlich nach Agadir. Mit nur einmal Umsteigen rücken Mombasa, Mauritius, Windhoek, Male, Las Vegas, FortMyers, Tampa, Barbados, Varadero, Punto Cana, Montego Bay, Cancun und Panama nahe an Salzburg heran. Und imWinter geht es ab Salzburg per Direktflug nach Teneriffa, GranCanaria, Hurghada und Larnaca. Optimal sind auch Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt und Düsseldorf ebenso wie ganzjährig Istanbul und Dubai angebunden. Das aktuelle Flugprogramm: www.salzburg-airport.com austrian.com lufthansaexperts.com www.tui.at www.fti.at www.georeisen.com www.billareisen.at Es regiert wieder die Reisefülle Kneissl Touristik hat die schönsten SommerReisen zusammengestellt und bis weit in den Spätfrühling 2023 die Versorgung mit hochkarätigen StudienErlebnisReisen und StudienReisen gesichert. Unverändert zeigt sich die Qualitätshandschrift von Kneissl Touristik in sorgfältig zusammengestellten Reiseprogrammen, dem fairen PreisLeistungs Verhältnis, der Transparenz in der Leistungsbeschreibung und exzellent ambitionierten Reiseleiter:innen. Und im verlässlichen Service vor, während und nach der Reise! SommerReisen 2022: Ein Highlight im Hochsommer sind Game Drives und Wildlife in Uganda, Kenia, Namibia. Kneissl Touristik ist seit vielen Jahren Experte für Reisen inAfrika. Rumänien und Armenien-Georgien sind faszinierende Reiseziele, die Naturschauspiele und Kulturgeschichte ideal vereinen. Immer eine Attraktion sind SkandinavienReisen, ausführlich bis zum Nordkap oder als Reise zu den Hauptstädten. Wanderfreunde erobern Island Schritt für Schritt – eine einzigartige Erfahrung! Neu im Angebot ist eine intensive Burgund-Erkundung – natürlich auch mit Weinverkostungen. ImSeptember bieten sich Barcelona, Katalonien und die Kombinationen Südfrankreich-Périgord-Bordeaux sowieNormandie-Bretagne als attraktive Reiseziele an. Kulturfreunde schätzenMusikReisen zu den Bregenzer Festspielen oder nach Hamburg mit einem Konzert in der Elphi! Auf der Kneissl-Homepage kann man im Sommerkatalog blättern: www.kneissltouristik.at/de/kataloge/ Herbst – Winter – Frühling 2022/23: Im Herbst schenken RundReisen u.a. in Spanien, Italien, Griechenland, Portugal, Madeira und Marokko Sonnenstunden und genussreiche Kultur- und Naturhighlights. Viele Reisen sind passgenau auf die Herbstferien abgestimmt! Der Winter serviert u.a. Nordlichter in Island und am Nordkap, Silvester inDresden (endlichwieder!), Weihnachtsferien inMexiko… ImFrühling punkten ein ausgewähltes Angebot an Reisen in Asien, (Süd) Amerika, Ozeanien sowie ein üppiges EuropaPortfolio. Reisefreunde werden über das umfangreiche Angebot staunen! bc Auf der Kneissl-Homepage kannman imKatalog Herbst-Winter-Frühling 2022/23 blättern: www.kneissltouristik.at/de/kataloge/ Tipp: Bei Kneissl Touristikwird jede Busfahrt, jeder Flug, jede Schifffahrt automatisch CO2-kompensiert. Infos und Kataloge: Tel: +43 (0)7245 20700 E-Mail: zentrale@kneissltouristik.at www.kneissltouristik.at

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=