Traveller 08/2021

08 | 2021 15 Condor Ab Wien in den Urlaub Der deutsche Ferienflieger kommt ab Sommer 2022 nach Wien und fliegt mehrmals wöchentlich in den Süden. Das Angebot ab der Bundeshauptstadt in die Ferienregionen im sonnigen Süden wird weiter ausgebaut, nun steigt auch Condor in den Ring. Bereits ab Ostern geht es immermontags, mittwochs, freitags und sonntags nach Palma de Mallorca, und ab Mitte Mai montags, mittwochs und samstags nachHeraklion auf Kreta, dienstags und freitags nach Kos und donnerstags und sonntags nach Rhodos. Mit der Einführung der elf wöchentlichen Flüge nach Mallorca, Heraklion, Rhodos und Kos ab Wien reagiert Condor auf die großeNachfrage der österreichischen Reiseveranstalter nach maßgeschneiderten Urlaubsflügen. Die Flüge sind entweder als Teil einer Pauschalreise, im Reisebüro oder als Nur-Flug-Ticket online unter www.condor. combuchbar. „Der Nachholbedarf nachUrlaubsreisen wird im kommenden Sommer riesig sein“, ist Ralf Teckentrup, CEO von Condor, überzeugt. „Den Flughafen Wien kennen wir nach unseren Langstreckenflügen bis 2018 bereits sehr gut. Wir freuen uns, nun mit der Kurz- und Mittelstrecke zurückzukehren.“ Weitere Infos bei AVIAREPS Österreich für vertriebliche Anfragen unter Tel.: +43-1-585 36 30 14 bzw. per E-Mail unter sales.austria@condor.com. Fragen zu Reservierungen- und Ticketing unter Tel.: +43-1-585 36 3145 bzw. E-Mail unter reservations.austria@condor.com Einfach mal aufladen. Winterurlaub in vielen Sonnenzielen wie Mexiko und Malediven genießen. Jetzt sicher & flexibel buchen. Details unter www.tui-agent.at © Condor

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=