Turkish Airlines: Weiter auf Wachstumskurs

Turkish Airlines veröffentlicht Verkehrszahlen für September 2017: Mit 6,7 Mio. Passagieren steigerte Turkish Airlines sein Passagieraufkommen im September 2017 um 13 %.

Die Gesamtauslastung stieg um signifikante 5,7 Prozentpunkte auf 81,5 %. Von Jänner bis September 2017 wurde die Gesamtzahl an Passagieren gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um insgesamt 6,1 % gesteigert. In absoluten Zahlen bedeutet dies, dass 51,6 Mio. Passagiere mit Turkish Airlines geflogen sind.

Auswertung der Zahlen von September 2017 

  • Die Zahl internationaler Passagiere stieg um 30 %.
  • Die Auslastung stieg um 5,7 % auf 81,5 %, die internationale Auslastung um 6,1 % auf 81 %.
  • Besonders hohe Steigerungsraten verzeichnen Nordamerika mit einer Steigerung von 10,3 % und der Ferne Osten mit einem Plus von 6,3 %.
  • Das von Turkish Airlines transportierte Cargo-Aufkommen wuchs um 25 % verglichen mit September 2016. An der Spitze lagen der Mittlere Osten (+ 44 %) und Europa (+ 31 %).

Informationen unter www.thy.com 

Top-News des Tages

traveller 42 | 2017

Titel
Austrian Airlines

Aktuell
ÖVT-Herbsttagung

Interview
Prof. KR Mario Rehulka

BIZmix
Airports

Special
Tschechien

Happy
Studienreise Schweiz

Lade Videos ...