Thomas Cook: Familienrundreisen auf der Fernstrecke

Erstmals ab November 2017 bieten Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen Rundreisen für Familien auf der Fernstrecke an.

Durch Südafrika führt die Mietwagenrundreise „Gartenroute für große und kleine Entdecker“, durch Thailand die Busrundreise „Dschungelabenteuer für die ganze Familie“. Die Rundreisenprogramme sind speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgelegt und beinhalten Programmpunkte für mehrere Generationen. Optionale Angebote und ausreichend Freizeit bieten vielfältige Möglichkeiten für die individuelle Gestaltung der Rundreise. 

„Gartenroute für Große und Kleine Entdecker“ heißt die erste speziell für Familien ausgelegte Mietwagenrundreise in Südafrika. Sie führt an 15 Tagen ab Kapstadt unter anderem nach Stellenbosch, wahlweise mit einer Traubensaft- oder Weinverkostung, weiter nach Knysna, mit fakultativem Besuch der weltweit größten Vogelvoliere, und via George, mit Erdbeerfarm und Outdoor-Spielplatz, zurück nach Kapstadt. Dabei verbringen Familien immer mehrere Nächte an einem Ort und legen die zwischen 20 und 440 Kilometer langen Etappen im eigenen Tempo zurück. Einer der Höhepunkte der Reise ist eine Safari im malariafreien Addo Elephant Nationalpark. Hier können Kinder an einem Junior Ranger Programm teilnehmen und auf die Suche nach den „Big Five“ gehen. Weitere, oft optionale, Programmpunkte sind unter anderem ein Ausflug zu den Pinguinen am Boulders Beach oder eine Bootsfahrt entlang des Robberg Naturreservats mit der Chance auf Wal- und Delphin-Sichtungen.
14 Übernachtungen in ausgewählten Hotels und Lodges, Verpflegung und Eintrittskarten laut Programm sowie Europcar-Mietwagen ab 1.895 Euro pro Erwachsenem und ab 418 Euro pro Kind bis elf Jahre. Zum Beispiel am 19. Jänner 2018 bei eigener Anreise. Buchbar bei Thomas Cook Signature und Neckermann Reisen.

Durch Thailand führt das „Dschungelabenteuer für die ganze Familie“. Die fünftägige Busrundreise bietet Erwachsenen einen Einblick in die Kultur und Geschichte des Landes in Kombination mit einem kinderfreundlichen Ablauf: Familien entdecken unter anderem Bangkok mit dem Skytrain, fahren mit dem Boot zum Königspalast und besuchen die Tempelanlage Wat Pho mit ihrem sechs Meter langen und 15 Meter hohen liegenden Buddha. Weiters stehen ein Ausflug auf dem River Kwai, eine Fahrt in der Burma Bahn sowie Übernachtungen im Zeltcamp in unberührter Natur auf dem Programm. Die Rundreise endet nach einer Erkundung des Wasserfalls Sai Yok und einer kleinen Mountainbike-Tour wieder in Bangkok. Die Rundreise kann auf Wunsch mit einem Aufenthalt in einem Strandhotel erweitert werden. 
Die fünftägige Busrundreise mit vier Übernachtungen in ausgewählten Hotels, inklusive Verpflegung laut Programm, Flug, Rail & Fly und Transfers kosten ab 1.209 Euro pro Erwachsenem und 799 Euro pro Kind zwischen zwei und elf Jahre. Zum Beispiel am 3. November 2017 ab/bis Wien (via Dubai mit Emirates). Buchbar über Neckermann Reisen. 

Informationen unter www.thomascook.info 

Top-News des Tages

traveller 42 | 2017

Titel
Austrian Airlines

Aktuell
ÖVT-Herbsttagung

Interview
Prof. KR Mario Rehulka

BIZmix
Airports

Special
Tschechien

Happy
Studienreise Schweiz

Lade Videos ...