Kreuzfahrt Initiative: Tina Kirfel ...

… wurde von den Mitgliedern der Kreuzfahrt Initiative e.V. auf der Jahreshauptversammlung 2017 als Geschäftsführerin bestellt.

Der stetig wachsende Zuspruch aus dem Markt hatte den Vorstand dazu bewogen eine Geschäftsführung vorzuschlagen. „Die Aufgaben haben zugenommen, neue Ideen und Ziele sollen umgesetzt werden, diese Verantwortung wollen und müssen wir in professionelle unabhängige Hände legen. Wir sind überaus glücklich, mit Tina Kirfel eine ausgewiesene Marktkennerin als Geschäftsführerin gewonnen zu haben. Mit ihrer langjährigen Expertise im Kreuzfahrtbusiness und ihrem überaus guten Standing am Markt wird sie die KI in die Zukunft führen“, so Rüdiger Heise, Vorsitzender der KI. Ziel sei, mit der KI zu wachsen und dabei Eigenprodukte wie „Stars del Mar“ weiter auszubauen.

Tina Kirfel selbst hat sich mit dieser Geschäftsführerposition und der Gründung ihres eigenen Unternehmens einen lange verfolgten Plan verwirklicht. „Ich habe in meinen Positionen immer sehr selbständig und unternehmerisch gearbeitet. Dies ist für mich ein konsequenter Schritt und ich bin sehr glücklich, mich so bei der KI mit einbringen zu können“.

Im Rahmen der diesjährigen Verleihung der Fair Play Awards der Kreuzfahrt Initiative e.V. in Hamburg wurde Tina Kirfel den Mitgliedern vorgestellt. Ihre Impulse, so die Erwartung des Vorstands, wird den Verein deutlich voranbringen und sicher auch zu einer weiteren Steigerung der Mitgliederzahlen führen.

Top-News des Tages

traveller 06 | 07 | 2018

Titel
Kreuzfahrten

Aktuell
Sunny Cars

Interviews
Andreas Nüssel
L Stefanelli & M. Konsel

Specials
Star Clippers
A-ROSA
Asien
Kroatien

Lade Videos ...