• Jan Muntendorf, Projektmanagement Stiftung Unternehmen Wald, und Barbara Kurz, Product Managerin Holiday Extras <br> © Holiday Extras

    Jan Muntendorf, Projektmanagement Stiftung Unternehmen Wald, und Barbara Kurz, Product Managerin Holiday Extras
    © Holiday Extras

Holiday Extras: Grundstein für Aufforstungsprojekt

Ein Schritt in die richtige Richtung: Holiday Extras hat die erste Phase für das kürzlich angekündigte Aufforstungsprojekt gestartet.

Am 27. November 2017 pflanzte Product Managerin Barbara Kurz die ersten Setzlinge im Sachsenwald bei Aumühle in Schleswig-Holstein. In Kooperation mit der Stiftung Unternehmen Wald (www.wald.de) wird das Unternehmen dort innerhalb der nächsten drei Monate insgesamt 1.000 Laubbäume pflanzen und somit einen wertvollen Beitrag zur Bindung von CO2-Emissionen und zur Förderung der Vielfalt in den Wäldern beitragen. 

Entstanden war die Idee anlässlich der neuesten Ausgabe des beliebten Counter Handbuchs, das eine wichtige Verkaufshilfe für die Vertriebspartner ist. Erstmalig ist dies im September 2017 in rein digitaler Version erschienen. Durch die Umstellung auf eine elektronische Variante ist das Unternehmen in der Lage, tausende Seiten von Papier zu vermeiden. Einen großen Teil der Ersparnis investiert Holiday Extras in das Aufforstungsprojekt mit der erwähnten Stiftung. Zusammen mit einem Forstexperten wählte ein Projektteam eine geeignete Fläche aus, damit diese mit standortgerechten Arten begrünt werden kann.

Informationen unter www.holidayextras.de 

Top-News des Tages

traveller 48 | 2017

Titel
REWE Austria Touristik

Aktuell
Austrian Airlines
DSGVO

Specials
MSC Cruises
Kreuzfahrten
Indien

Happy 
Thomas Cook

Lade Videos ...