• (c) Geoplan

    (c) Geoplan

  • (c) Geoplan

    (c) Geoplan

Geoplan: Neue Kataloge für Lateinamerika & Afrika

In diesem Jahr präsentiert Geoplan zum ersten Mal zwei separate Kataloge mit zahlreichen neuen Reisevorschlägen für Lateinamerika sowie für Afrika und Arabien. Der bereits erschienene Asien-Katalog vervollständigt das Programm des Berliner Veranstalters.

Vor über 25 Jahren als Asien-Spezialist gegründet, ist Geoplan heute darüber hinaus als Veranstalter für Fernreisen nach Lateinamerika, Arabien, Afrika und Ozeanien bekannt. Der neue Lateinamerika-Katalog beinhaltet Reiseideen von Mexiko bis Argentinien, sowie in der Inselwelt der Karibik. Arabien und Afrika werden in einem Katalog zusammengefasst. Im Mittelpunkt stehen neben klassischen Reiseländern wie Oman oder Namibia auch weniger bekannte Ziele wie Madagaskar, Uganda und die Kapverden.

Im Lateinamerika-Katalog neu dabei sind u. a. eine Rundreise auf Jamaika, eine Segelkreuzfahrt durch die Karibik, sowie eine Kombinationsreise nach Suriname und Aruba. Neue Reiseziele bietet auch der Arabien- und Afrika-Katalog: São Tomé und Príncipe ist zum ersten Mal dabei, ebenso wie Ghana, Togo und Benin, Äthiopien und die Seychellen.

Die Geoplan-Privatreisen können flexibel gestaltet und an die Wünsche der Kunden angepasst werden. Eine private Reiseleitung sowie ein eigenes Fahrzeug mit Fahrer ermöglichen ein individuelles und komfortables Reiseerlebnis. Zusatzservices wie optionale VIP-Einreise im Zielgebiet, Chauffeurservice und 24-Stunden-Hotline ergänzen das Angebot. Neben individuellen Privatreisen sind in den Katalogen auch zahlreiche Kreuzfahrten verschiedener Reedereien vertreten.

Informationen, Katalogbestellung und Buchung unter Tel. (030) - 34 64 98 10 und online unter www.geoplan-reisen.de 

Top-News des Tages

traveller 48 | 2017

Titel
REWE Austria Touristik

Aktuell
Austrian Airlines
DSGVO

Specials
MSC Cruises
Kreuzfahrten
Indien

Happy 
Thomas Cook

Lade Videos ...