• © EVA AIR

    © EVA AIR

EVA AIR: “Joyful Dream Jet”

EVA AIR stellte dieser Tage ein weiteres ihrer Flugzeuge im beliebten Hello Kitty-Design vor. Der „Joyful Dream Jet“ ist ein Airbus A330-300, konzipiert für 309 Passagiere, 30 in der Business Klasse und 279 in der Economy.

Wie der „Hand-in-Hand Jet“ von EVA AIR, vereint auch der Joyful Dream Jet Hello Kitty und ihre Freunde auf dem Flugzeugrumpf. Hello Kitty, Kiki, Lala, der süße Pompompurin und andere Figuren aus der Sanrio-Familie spazieren auf einem magischen Weg, auf dem Träume wahr werden – in Destinationen, die nur darauf warten, von den EVA AIR-Passagieren entdeckt zu werden. Der neue Joyful Dream Jet wird auf den Strecken Taipei Songshan International Airport – Tokio Haneda sowie Taipei Songshan – Shanghai Hongqiao International Airport zum Einsatz kommen. 

Die private taiwanesische Fluggesellschaft EVA AIR und das japanische Unternehmen Sanrio kooperieren bereits seit 2005, als sie die erste Generation Hello Kitty-Jets vorstellten. 2011 folgte die zweite Generation an speziell lackierten Flugzeugen mit dem putzigen Kätzchen und ihren Freunden aus der Sanrio-Familie, die sich bei Passagieren und Hello Kitty-Fans weltweit größter Beliebtheit erfreuen. 2016 zählte die britische „Daily Mail“ EVA AIRs Themenflugzeuge zu den weltweit besten, und das “Global Traveler” Magazin zeichnete die Airline mit dem speziellen “Leisure Lifestyle Award für außergewöhnliches maßgeschneidertes Service” aus. 

Nach dem Bad Badtz-Maru Travel Fun Jet, der im März vorstellt wurde, und dem Joyful Dream Jet wird es 2017 weitere zwei Flugzeuge mit Sonderlackierung geben: der “Celebration Flight“ im Mai und „Friendship Bows“ im Juni. EVA AIR setzt derzeit sieben Fluggeräte mit Speziallackierung ein – hauptsächlich auf Routen von Taipeh zu asiatischen Destinationen, aber auch nach Paris und neu ab 31. Mai 2017 nach Chicago. 

Mit der Einführung der bunten Jets hat EVA AIR auch zahlreiche Flugzeug-Serviceartikel und die jeweilige Kabinenausstattung mit den Sanrio-Figuren versehen und verziert, darunter Pölster, Schlapfen, Kopfstützenabdeckungen, Spielkarten, Essensboxen, Postkarten, Safety Cards und Einweghandtücher. 

Informationen unter www.evakitty.com/en/index.html und www.evaair.com 

Top-News des Tages

traveller 37 | 2017

Titel
Vertriebskonditionen

Aktuell
GTA-SKY-WAYS
Ruefa

Interview
Rainer Schläfer

Special
Technologie

Happy
alltours
HanseMerkur

Lade Videos ...