• Seattle<br>(c) flickr

    Seattle
    (c) flickr

Air France: Nonstop nach Seattle

Ab dem 25. März 2018 fliegt Air France nonstop von Paris-Charles de Gaulle nach Seattle. Zum Einsatz kommt eine Boeing B777-200 mit 280 bis 312 Sitzplätzen in den Reiseklassen Business, Premium Economy und Economy.

Flugtage sind Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Sonntag. AF338 startet um 13:30 Uhr in Paris-Charles de Gaulle und landet um 14:20 Uhr in Seattle. Zurück geht es um 16:30 Uhr mit Ankunft um 11:10 Uhr in Paris.

Die neue Destination in den USA wird als Ergänzung zu den bestehenden Verbindungen des Joint-Venture-Partners Delta Air Lines angeboten. Im Winterflugplan 2017/2018 bedient Air France mit dem Joint-Venture zwölf Destinationen in den USA von Paris-Charles de Gaulle und Paris-Orly aus: Atlanta, Boston, Chicago, Detroit, Houston, Los Angeles, Miami, Minneapolis, New York-JFK, San Francisco, Seattle und Washington.

Top-News des Tages

traveller 42 | 2017

Titel
Austrian Airlines

Aktuell
ÖVT-Herbsttagung

Interview
Prof. KR Mario Rehulka

BIZmix
Airports

Special
Tschechien

Happy
Studienreise Schweiz

Lade Videos ...