• Thomas Cook beteiligt sich an Aldiana

    Thomas Cook beteiligt sich an Aldiana

    Mit 42 % beteiligt sich Thomas Cook am Clubanbieter Aldiana, der somit als siebte Hotelmarke die Thomas Cook Hotels & Resorts ergänzt. Mit seinen derzeit acht Clubanlagen in Spanien, Griechenland, Zypern, Tunesien und Österreich erweitert Aldiana das Portfolio...

    mehr >
  • airberlin: Aktueller Stand der Bietergespräche

    airberlin: Aktueller Stand der Bietergespräche

    Der Aufsichtsrat der airberlin hat am 25. September 2017 den aktuellen Stand der Bietergespräche für den Verkauf des Unternehmens besprochen. Nun werden die Verhandlungen mit der Lufthansa AG und der britischen Fluggesellschaft easyJet bis 12. Oktober 2017 fortgeführt....

    mehr >
  • Lufthansa: 200 Mio. Euro für airberlin & NIKI

    Lufthansa: 200 Mio. Euro für airberlin & NIKI

    Im Übernahmekampf um die insolvente airberlin und deren Austro-Tochter NIKI rechnet die AUA-Mutter Lufthansa mit einem Finanzbedarf von rund 300 Mio. Euro. Der Kaufpreis für den Teil der Fluggesellschaft, für den die Lufthansa geboten hat, werde bei 200 Mio. Euro...

    mehr >

News

  • Silversea A to Z Luxury Lifestyle – jetzt entdecken!

    R wie Royal Geographical Society: Dank der exklusiven Partnerschaft erhalten Sie als Gast von Silversea Expeditions tiefe Einblicke in einige der weltweit wichtigsten Forschungs- und Archivmaterialien – werden Sie zum Entdecker! Informationen...

    mehr >
  • Qatar Airways: Großer Boeing-Auftrag

    Qatar Airways hat zwei B747-8 Frachter und vier B777-300ER im Wert von 2,16 Mrd. US-Dollar zu Listenpreisen bei Boeing in Auftrag gegeben. Die Bestellung ist ein Zeichen für die stetige Expansion und den Beitrag der Airline zur US-Wirtschaft. Sie ergänzt die...

    mehr >
  • Lufthansa: Aufsichtsrat für Übernahme von airberlin-Teilen

    Der Aufsichtsrat der AUA-Mutter Lufthansa hat den Weg zur Übernahme von großen Teilen der insolventen Rivalin airberlin, Mutterkonzern der österreichischen NIKI, freigemacht. Das Gremium habe dem Kauf von bis zu 61 Flugzeugen für die konzerneigene Billigmarke...

    mehr >
  • Hotelcard: Auslastung und Umsatz steigern

    Mit der Hotelcard können Hotels die Nachfrage in buchungsschwachen Zeiten erhöhen, indem sie leerstehende Zimmer flexibel zu günstigen Konditionen vermieten. Dabei entstehen für Hoteliers weder Kosten noch fallen Kommissionsgebühren an. Nun können auch deutsche und...

    mehr >
  • Österreich: Mahrer will Digitalisierung bis ins letzte Tal

    Österreich ist als Urlaubsland gut gebucht. Damit das Land international wettbewerbsfähig bleibe, dürfe es die Digitalisierung nicht verschlafen, hieß es in einer gemeinsamen Pressekonferenz von Wirtschaftsminister Harald Mahrer, Österreich Werbung und...

    mehr >
  • Photo+Adventure 2017: Last Minute Standplatz sichern

    In nicht einmal sieben Wochen ist es so weit: Die Photo+Adventure – Messe und Festival für Fotografie, Reise und Naturerlebnis findet am 11. und 12. November 2017 in der Messe Wien statt. Bis dahin laufen die Planungen aber noch auf Hochtouren und – es gibt noch...

    mehr >
  • Air France: Mit Billigmarke Joon in den Startlöchern

    Nach der AUA-Mutter Lufthansa und dem britischen Luftfahrtkonzern IAG wagt sich auch Air France-KLM an Billigflüge heran. Die französisch-niederländische Traditionsairline kündigte für Dezember 2017 den Start ihrer neuen Marke Joon an, die neben Europaverbindungen auch...

    mehr >
  • TUI: Christmas Shopping in New York

    Nur noch drei Monate bis Weihnachten und wir beginnen bereits, uns Gedanken über Weihnachtsgeschenke zu machen. Eine besonders erlebnisreiche Variante der vorweihnachtlichen Einkaufstour ist die Verbindung mit einer Städtereise. New York ist diesen Winter bei den TUI...

    mehr >
  • Bernina Express: Panoramafahrt zum Sonderpreis

    Auf einer der spektakulärsten Alpenüberquerungen von Chur nach Tirano kommen Fahrgäste aus dem Staunen nicht mehr heraus. Großartiges Landschaftskino zieht durch die extragroßen Panoramafenster sanft an ihren Augen vorbei, wenn der Bernina Express 196 Brücken...

    mehr >
  • Costa Kreuzfahrten: Weniger Lebensmittelabfälle

    Die italienische Kreuzfahrtreederei Costa Kreuzfahrten kooperiert mit dem Technologie-Unternehmen Winnow, um den Abfall von Lebensmitteln an Bord zu reduzieren. Mit einer hochwertigen Küche auch eine gesunde Ernährung der Gäste und Besatzung zu fördern und dabei...

    mehr >
  • Lufthansa: Wechsel im Aufsichtsrat

    Im Vorfeld der regulären Sitzung des Aufsichtsrats der Deutschen Lufthansa AG hat der Vorsitzende des Aufsichtsrats Wolfgang Mayrhuber die Mitglieder des Gremiums darüber informiert, dass er sein Mandat mit Wirkung zum 24. September 2017 niederlegt. Der Aufsichtsrat...

    mehr >
  • Dubai: Show-Spektakel „La Perle“

    Dubai sorgt für ein neues Highlight in der Welt des Entertainments: Die Live Performance Show „La Perle“ verzaubert seit 31. August 2017 Groß und Klein. Inspiriert von der facettenreichen Stimmung Dubais, reflektiert „La Perle“ das Flair der arabischen Welt....

    mehr >
  • AIDAnova: Die Zukunft nimmt Fahrt auf

    Am 25. September 2017 um 10.00 Uhr hat das erste von zwei AIDAnova Modulen die zum Meyer-Verbund gehörende Neptun Werft in Rostock mit dem Ziel Papenburg verlassen. Das erste von zwei Schwimmteilen trägt die vier Dual-Fuel-Motoren von Caterpillar und damit das...

    mehr >
  • Thomas Cook: Hurghada aufgestockt

    Thomas Cook reagiert auf die hohe Hurghada Nachfrage und stockt kurzfristig seine Flugkapazitäten vor der Wintersaison 2017/2018 von Wien nach Hurghada auf. Damit stehen Urlaubern zusätzliche Flugplätze mit Corendon Airlines zur Verfügung. „Wir reagieren damit auf...

    mehr >
  • Cunard: Vierte Königin ab 2022

    Neben der Queen Mary 2, der Queen Elizabeth sowie der Queen Victoria wird Cunard Line eine vierte Königin in der der Flotte begrüßen dürfen. Das neue Schiff bietet 3.000 Passagieren Platz und soll 2022 in Dienst gestellt werden. Gebaut auf der Fincantiere-Werft...

    mehr >
  • Eurowings: Weitere Stellen ausgeschrieben

    Die Lufthansa-Tochter Eurowings bereitet die Übernahme weiterer Jets und Mitarbeiter der insolventen Fluggesellschaft airberlin vor. Inzwischen seien mehr als 1.000 Stellen ausgeschrieben, teilte das Unternehmen mit. Bisher seien bereits 1.500 Bewerbungen...

    mehr >

traveller 38 | 2017

Titel
TUI Österreich

Aktuell
ÖRV
Allianz-Studie

Interview
Max C. Luscher

Specials
Atmosphere Hotels & Resorts
Indischer Ozean
Dänemark

Lade Videos ...