• © TUI

    © TUI

TUI: 2018 mit neuem Seminarreisen-Konzept

Unter dem Motto „Wir schaffen Erlebnisse, die Sie zum Staunen bringen“ wird TUI im Jahr 2018 mehr als zwanzig Seminarreisen in ebenso viele verschiedene Urlaubsdestinationen veranstalten.

Rund 350 Agents nehmen jährlich an den TUI LIVE erleben-Touren der TUI Österreich teil. Die Destinationen 2018 gehen von Österreich über Sardinien bis Dubai oder Tokio. Mit den Ergebnissen einer Umfrage, die im Oktober 2017 in rund 100 Reisebüros durchgeführt wurde, werden die Touren dieses Jahr noch attraktiver gestaltet sein. 

Es wird Wert auf mehr Individualität gelegt: So werden die Agents etwa in Kleingruppen auf eigene Faust mit dem Fahrrad oder Mietwagen die jeweilige Destination erkunden können. Die Tendenz geht weg vom „Hotelbesichtigungsmarathon“ hin zu echten Erlebnissen. Land und Leute sowie lokale Geheimtipps rücken noch mehr in den Vordergrund und die Anzahl der Hotelbesichtigungen wird reduziert. 

Der Fokus liegt im Frühjahr vor allem auf den Urlaubsländern rund ums Mittelmeer: Nach Spanien, Bulgarien, Italien, Kroatien und Griechenland werden Seminarreisen angeboten. Hier gewinnen jedoch Zielgebiete abseits der klassischen touristischen Ferienregionen mehr an Bedeutung. So geht es beispielsweise auf die Kykladen, nach Zakynthos und Sardinien. Weiters sind spezielle Thementage während der TUI LIVE erleben Touren geplant. Auf Mallorca wird beispielsweise großer Wert auf Kulinarik gelegt und die Agents können dort in einem Paella Kochkurs ihre Kochkünste unter Beweis stellen. Ob Whale Watching auf Teneriffa, Raftingtour am Cetina Fluss in Kroatien, Jeepsafari am Goldstrand in Bulgarien oder Sunset Cruise auf den Kykladen – jede Tour birgt ihreHighlights.  

Mit TUI MAGIC LIFE geht es Ende April 2018 für eine Woche auf Clubtestertour nach Antalya, Dalaman und Rhodos. Die Teilnehmer können in einer Woche gleich drei Clubs auf Herz und Nieren auch hinter den Kulissen prüfen und sind danach wahre TUI MAGIC LIFE Clubexperten.

Anfang März 2018 finden bereits zum dritten Mal die TUI Concept Days statt. Diesmal steht die Hotelmarke TUI BLUE im Fokus und die Reise führt in die Steiermark, ins TUI BLUE Pulse Schladming. Achtung: Hüttengaudi inklusive!

Mega-Event in Dubai

Auch interessante Ferne-Touren sind für 2018 geplant: Im April 2018 geht es mit TUI Ticketshop nach Tokio, im Herbst nach Bali und Thailand. Das Mega-Event 2018 wird eine viertägige Dubai-Reise für 80 Personen. Spektakuläre Highlights erwarten die Mitreisenden auf der „Road to Dubai“. Eine Wüstensafari, Rutschen-Action im Wild Water Park, ein Dinner unter Sternen und vieles mehr wird den Teilnehmern der Tour geboten. In Vorbereitung wird es Webinare und ein Quiz geben, um sich für dieses besondere Event zu qualifizieren.

TUI LIVE erleben heißt, dass die Agents Reiseziele besser kennenlernen und im Verkaufsgespräch mit persönlichen Empfehlungen bei den Kunden punkten. „Unsere Infotouren sind ein wichtiger Eckpfeiler der TUI Vertriebsaktivitäten. Damit möchten wir unsere Reisebüro-Partner bestmöglich bei ihrer tagtäglichen Arbeit unterstützen“, sagt Manfred Fussek, Leiter Vertrieb bei TUI Österreich: „Heutzutage können Kunden über 360° Rundgänge im Internet viele Hotels selber ansehen. Deswegen legen wir bei unserem Konzept mehr Fokus auf das „Drumherum“, damit die Agents mit echten Geheimtipps nach Hause kommen und somit auch in der Beratung einen entsprechenden Mehrwert bieten können“.

Die TUI LIVE erleben-Touren werden in Kürze in gewohnter Form an die Vertriebspartner kommuniziert.

Top-News des Tages

traveller 16 | 2018

Titel
Karibik

Aktuell
ÖVT
Costa Kreuzfahrten

Interview
Roula Jouny

Specials
Agents take-away

Happy
AVIAREPS

Lade Videos ...