• Flughafen Graz: Mit bmi regional nach Birmingham

    Flughafen Graz: Mit bmi regional nach Birmingham

    Beginnend mit zwei Mal pro Woche (jeweils Montags und Freitags) und einer Steigerung auf vier wöchentliche Flüge im März 2017, wird die neue Verbindung zwischen Graz und Birmingham ab Montag, dem 27. Februar 2017 geflogen. Durchgeführt werden die Flüge mit einem...

    mehr >
  • EVA AIR: Ausgezeichnete Economy Class

    EVA AIR: Ausgezeichnete Economy Class

    EVA AIRs Economy Klasse wurde im neuesten AirlineRatings Ranking für 2017 mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Bewertet wurden u. a. Sitzabstand und Sitzbreite ebenso wie Design und Service in der Klasse. In der Kategorie Premium Economy Klasse erreichte EVA AIRs...

    mehr >
  • Ethiopian Airlines: Positive Bilanz 2016

    Ethiopian Airlines: Positive Bilanz 2016

    Ethiopian Airlines, Afrikas größte und stetig wachsende Fluggesellschaft mit Sitz in Addis Abeba, veröffentlicht ihre jährlichen Verkehrszahlen und kann wie bereits im letzten Jahr eine positive Bilanz ziehen.  Modernisierung der Flotte, Streckennetz-Expansion...

    mehr >

Flug

  • Flughafen Wien: Drei Passagierrekorde in einem Jahr

    Gleich drei Rekorde hat der Flughafen Wien im Jahr 2016 gebrochen: Nach dem stärksten Tag (16. September) und dem stärksten Monat (Juli) überfliegt der Flughafen Wien 2016 erstmals die 23 Millionen-Schwelle und verzeichnet 23,4 Mio. Passagiere am Standort. Inklusive...

    mehr >
  • Flughafen Linz: Positives Betriebsergebnis

    Der Linzer Flughafen blue danube airport in Hörsching wird heuer trotz Rückgängen bei den Passagierzahlen sowie im Frachtbereich wieder ein positives Betriebsergebnis erzielen. Das teilte das Unternehmen im Eigentum von Land Oberösterreich und der Stadt Linz mit. Da...

    mehr >
  • Lufthansa: Digitale Rendite

    Die Digitalisierung krempelt selbst ein äußerst analoges Geschäft wie die Fliegerei um. Die AUA-Mutter Lufthansa macht sich viele Gedanken, wie sie die Datenflut ihrer Passagiere für sich nutzen kann. Der Vielflieger Carsten Spohr schätzt es eigentlich, wenn er im...

    mehr >
  • Flughafen Zürich: Passagierrekord 2016

    Im Jahr 2016 hat der Flughafen Zürich 27,7 Mio. Passagiere verzeichnet. Es sind so viele gewesen wie noch nie, rund fünf Prozent mehr als 2015. Die Anzahl Flüge stieg um 1,5 Prozent. Die Mehrheit machten Passagiere aus, die am Flughafen Zürich ihre Flugreise begonnen...

    mehr >
  • Flughafen Frankfurt: Weniger Passagiere

    Deutschlands größter Flughafen in Frankfurt hat im vergangenen Jahr weniger Passagiere abgefertigt. Wegen Anschlägen in Europa und Streiks beim Hauptkunden, der AUA-Mutter Lufthansa, sank die Zahl der Fluggäste um 0,4 % auf 60,8 Millionen, wie der Betreiber Fraport...

    mehr >
  • Lufthansa: Übernahme von Brussels Airlines

    Die deutsche AUA-Mutter Lufthansa hat die Übernahme von Brussels Airlines abgeschlossen. Wie sie mitteilte, erwarb der Konzern am Montag die noch ausstehenden Anteile von 55 % an der Muttergesellschaft der belgischen Fluggesellschaft, SN Airholding. Der Aufsichtsrat...

    mehr >
  • London-Heathrow & München: Rekorde 2016

    An Europas größtem Flughafen London-Heathrow sind im vergangenen Jahr erstmals 76 Mio. Passagiere abgefertigt worden. Der vor 70 Jahren eröffnete britische Airport übertrifft das Vorjahresergebnis damit um ein Prozent, wie Flughafenchef John Holland-Kaye sagte. Auch...

    mehr >
  • Turkish Airlines: Anschläge bremsten Wachstum

    Bei Turkish Airlines sind die Zeiten des stürmischen Wachstums wegen der zahlreichen Anschläge vorerst vorbei. Voriges Jahr stieg die Zahl der Passagiere nur noch um 2,5 % auf 62,8 Millionen, wie die größte türkische Fluglinie mitteilte. In den beiden Jahren davor...

    mehr >
  • Flughafen Salzburg: Passagierzahlen um 5 % gesunken

    Der Salzburger Flughafen hat 2016 ein klares Minus bei den abgefertigten Passagieren verzeichnet. Die Zahl der Fluggäste sank gegenüber dem Jahr davor um rund 88.000 Reisende (4,9 %) auf 1,739 Millionen. Als Hauptursachen für den Einbruch nannte der Airport die...

    mehr >
  • Eurowings: Kräftiges Wachstum 2017

    Die zum Lufthansa-Konzern gehörende Low-Cost-Fluglinie Eurowings hat sich für das heurige Jahr viel vorgenommen. „Wir haben für 2017 ein großes Wachstum geplant“, sagte Eurowings-Geschäftsführer Michael Kittner anlässlich der Landung des ersten Eurowings...

    mehr >
  • Flugreisen: Nachfrage im November gestiegen

    Die Nachfrage nach Flugreisen steigt weiter kräftig. Im November habe der Passagierverkehr um 7,6 % zugelegt und damit so stark wie seit neun Monaten nicht mehr, teilte der internationale Branchenverband IATA mit, ohne konkretere Zahlen zu nennen. Nach der Flaute im...

    mehr >
  • SWISS: Passagierrekord 2016

    Swiss International Air Lines (SWISS) beförderte im Jahr 2016 16.517.559 Fluggäste und übertraf somit das letztjährige Rekordjahr. Gegenüber 2015 verzeichnet SWISS eine Steigerung der Passagierzahlen um 1,3%. Die Anzahl der auf dem gesamten Streckennetz durchgeführten...

    mehr >
  • AUA: 2016 mit 5,1 % mehr Passagieren

    Die österreichische Lufthansa-Tochter AUA (Austrian Airlines) hat 2016 weitaus stärker zugelegt als die deutsche Konzernmutter Lufthansa. Von Jänner bis Dezember brachte es die AUA auf ein Passagierplus von 5,1 %. Stärkere Zuwächse gab es in der Lufthansa-Gruppe nur...

    mehr >
  • Lufthansa: Titel als Europa-Marktführer verloren

    Die Lufthansa ist 2016 trotz Zuwächsen im Passagiergeschäft erstmals hinter den irischen Billigflieger Ryanair zurückgefallen. Zusammen mit ihren Töchtern Eurowings, Swiss und Austrian Airlines beförderte der DAX-Konzern im abgelaufenen Jahr 109,67 Mio. Fluggäste und...

    mehr >
  • NIKI: Aus für Städteflüge im Februar

    NIKI fliegt nur mehr wenige Wochen lang europäische Städte abseits der klassischen Ferienziele an. 14 City-Shuttle-Verbindungen werden gestrichen. Neu ist aber, dass die Flüge großteils erst Mitte/Ende Februar eingestellt werden. Vorige Woche hatte die bisherige...

    mehr >
  • Emirates: A380-Liniendienst nach Tokio-Narita

    Emirates kehrt mit ihrem Airbus-Flaggschiff zurück nach Tokio: Ab 26. März 2017 wird die tägliche Verbindung zwischen dem Drehkreuz Dubai und Tokio-Narita mit der A380-Flotte bedient. Derzeit kommen auf der Strecke Boeing 777-300ER-Jets zum Einsatz. Die Kapazität pro...

    mehr >

traveller 01|02 | 2017

Titel
dta Touristik

Aktuell
Reisetrends
Ferien-Messe Wien 2017

Interviews
Mag. Wlodzimierz Szelag
Ulrike Soukop

Specials
Agents take-away Silversea
Martinique
Australien
Stuhleck

Lade Videos ...